Gebratene Speckwürfel im Kartoffelbrei

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In Kartoffelbrei gebe ich gerne gebratene Speckwürfel, die ich nach dem Braten noch auf ein Küchenpapier lege, damit das Ganze, nicht zu fett wird.
Dazu schmecken Rühreier und Tomatensalat.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare

#1
30.9.13, 15:55
lecker!
#2 peggy
30.9.13, 17:45
ja, total lecker und manchmal gebe ich auch geröstete Zwiebeln dazu, also richtig in der Pfanne aus frischen Zwiebeln in etwas Fett anbraten bis sie richtig mittelbraun sind.Die werde ganz zum Schluß dazugegeben, damit sie schön knackig bleiben.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Mit Ragout fin überbackener Sauerkrauttopf

4 4
Mein erster Thanksgiving-Truthahn

Mein erster Thanksgiving-Truthahn

21 30

Pfannkuchen mit saurem Kartoffelbrei

3 2
Sauerkraut-Auflauf

Sauerkraut-Auflauf

6 11

Jäger im Schlafrock

13 5

Kartoffelsalat im Sommer

7 8

Gefüllte Kartoffel-Paprika

27 19

Bandnudeln mit Spinat und Gorgonzola

11 6

Kostenloser Newsletter