Mal nachgerechnet, wie viel Feuchtigkeit innerhalb kürzester Zeit in die Raumluft abgegeben wird? Also, Fenster auf - richtigen Durchzug machen - vor, während und nach dem Bügeln in der Wohnung.

Gegen Schimmel in der Wohnung

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zusammenhang zwischen Dampfbügeln und Schimmel: Wer hat schon gerne Schimmel in der Wohnung? Eigentlich keiner. Aber durch mangelnde Überlegung trägt manch einer viel dazu bei, dass welcher entstehen kann.

Beim Dampfbügeln geht ganz schön was in die Luft... Manch einem Bügelexperten wird es auch ganz schön heiß bei dieser Tätigkeit. Wer jetzt den Fehler macht und sich zum Plätten seiner Wäsche, ins kühlere Schlafzimmer zurückzieht, kann bald einem ganz anderen Problem als vorübergehenden Hitzewallungen gegenüberstehen, nämlich Kondensfeuchtigkeit an kühlen Außenwänden und nachfolgend Schimmel.

Mal nachgerechnet, wie viel Feuchtigkeit innerhalb kürzester Zeit in die Raumluft abgegeben wird? Also, Fenster auf - richtigen Durchzug machen - vor, während und nach dem Bügeln in der Wohnung.

Balkon oder Terrasse vorhanden? Prima, das geht bei entsprechendem Wetter auch.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


6
#1 fifi
4.6.12, 22:36
Dasselbe gilt auch fürs Kochen!
5
#2 jojoxy
5.6.12, 08:10
also wenn ich eine halbe stunde bügle, braucht mein bügeleisen etwa 150 ml wasser.
ich möcht nicht wissen, wie viel ein mensch so im laufe der nacht im kühlen schlafzimmer über die atemluft und den schweiß abgibt. lüften sollte sowieso selbstverständlich sein, aber die ursachen fürs schimmeln liegen doch meist in falscher (zu wenig oder zu viel) wärmedämmung.
1
#3 Muttilein11
5.6.12, 18:36
@jojoxy: Ein Mensch dünstet etwa 2l aus am Tag...
3
#4
5.6.12, 20:43
@Muttilein11 - die Gesamtausscheidung eines Erwachsenen ist ca 2-2,5 L pro Tag. Davon entfallen 100-200 ml Schweiß - 1-1,5 L Harn - die Restmenge über die Atemwege.
@jojoxy - mit einer halben Stunde komme ich nicht hin, da ich nicht täglich bügeln kann. 2 x pro Woche sind es jeweils ca 3 Stunden. Meine Dampfbügelstation hat einen Tankinhalt von einem knappen Liter Wasser, die muß ich jedesmal nachfüllen.
6
#5 jojoxy
6.6.12, 09:56
@varicen: du lieber gott - ich bügle einmal die woche und eine halbe stunde reicht total.
ich bügle halt auch vorwiegend nur hemden und blusen, alles andere wird bevor es auf die leine kommt glattgezogen bzw im trockner so getrocknet, dass es nicht knittert.
bettwäsche habe ich nur seersucker oder mikrofaser, weil ich sowas zu bügeln mich weigere, und tischdecken mag ich eh nicht.
du arme - versuch doch mal, dir das leben leichter zu machen, so viel bügeln ist ja furchtbar.
#6 Muttilein11
6.6.12, 15:55
@varicen: 2-2,5 L pro Tag.na, sag ich doch......
2
#7
6.6.12, 20:17
@Muttilein11: Na gut, das ist dann 1l, denn Harn wird ja wohl nicht ausgedünstet. *schmunzel*
3
#8
6.6.12, 20:23
@jojoxy
Bügelwäsche reduzieren ist nicht immer einfach:
meine Eltern sind in der Gastronomie selbstständig und auch ich trage auf der Arbeit Kleidung, die gebügelt werden muss.
Wir sind also praktisch nur am bügeln, zwei mal die Woche 3 Std reicht bei weiten nicht aus!
#9
6.6.12, 21:29
@Jojoxy - arbeitstäglich gebügelte weiße Hose, bzw. Rock - Poloshirt und Kittel drüber - alles hübsch strahlend weiß - für 2 Personen. Bettwäsche habe ich Seersucker - Männe ist durch Unfall gehbehindert - arbeitet trotzdem jeden Tag. Aber vorn Bügelbrett stell ich mir den bestimmt nicht mehr. - Bedauern mußt Du mich aber darum nicht - zur Not gäbe es eine Wäscherei ;))
#10
18.3.14, 15:57
Wer kann mir helfen ? Meine wohnung ist voll mit schwarzem schimmel. Hinter den schränken , am bett ist alles voll ! Wie kann ich meine wäsche retten ? Muß ich alles entsorgen , oder gibts eine lösung ?
#11
18.3.14, 16:15
@BrigitteWei: hallo, ich würde erst einmal versuchen raus zu finden woher der Schimmelbefall kommt.
Sind Wände feucht oder ist eine Leitung in der Wand undicht?
So wie du es beschreibst, ist es gesundheitsschädlich, wenn du dich weiter in dem Zimmer aufhältst.
Wie sieht denn die Wäsche aus?
Hat sie lauter Stockflecken oder riecht sie nur muffig?
#12
19.3.14, 02:56
Es sind baumängel
Die wäsche riecht teilweise muffig
Stockflecken hab ich noch nicht nach gesehn , daher kann ich dazu noch nichts sagen
#13
7.4.16, 09:41
@BrigitteWei:
Besteht dasProblem noch ?
Ein probates Mittel ist Chlorreiniger, z.B. Domestos oder Klorix, gibts auch preiswerter im Drogeriemarkt.
Reiniger
eventuell 1 : 1 mit Wasser verdünnt in eine Sprühflasche füllen und den
Schimmel damit einsprühen. Wirkt zuverlässig, aber nur bei geringem
Befall.
Zusätzlich lüften, lüften. lüften
Bei Baumängeln muss ein Fachmann die Ursache beseitigen.
Z.B.
Putz an befallenen Stellen abklopfen, Raum gut! trocknen, neu verputzen
und gut ist.  Eventuell kommt eine Versicherung für die Beseitigung der
Schäden auf.
Eingeatmete Schimmelsporen können Lungenerkrankungen verursachen, deshalb: wo Schimmel in Innenräumen ist, muss er weg.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen