Gegrillter Käse-Thunfischtoast

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Dose Thunfisch in Öl
1 EL Mayonnaise
Saft einer halben Zitrone
Senf
Salz
schwarzen Pfeffer
Toastbrot
Käsescheiben -am besten jungen oder mittelalten Gouda

Zuerst das Öl der Thunfischdose abgießen. Dann den Thunfisch in kleine Stücke zerteilen. Die Mayonnaise, den Zitronensaft, den Senf, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Thunfischstückchen vermischen. Die entstandene Masse auf zwei Toastbrotscheiben verteilen, die Käsescheiben einlagig darauf verteilen und im Grill oder Backofen bei ca. 180 - 200 Grad grillen, bis der Käse beginnt, zu verlaufen.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
6.4.10, 17:48
Den Tipp probiere ich auf jeden Fall einmal aus.
#2
13.4.10, 15:55
Mache ich bestimmt demnächst. Bin z.Zt. sowieso auf der Suche nach leichten Thunfisch-Rezepten, ob heiss oder kalt.
#3
13.4.10, 17:56
Wir haben das gestern probiert, vorher das Toastbrot aber leicht getoastet. Einfach nur lecker ***** Punkte
#4
19.9.10, 20:59
Ich hab das heut`abend ausprobiert und festgestellt, dass die Thunfischsauce auch einen guten Brotaufstrich abgibt ! :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen