Gehacktessuppe bzw. Sauce mit Schafkäse

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:
500 g Hackfleisch (halb + halb)
1 Packung Schafkäse
1 Tüte Fix für Bolognese oder Lasagne (geht beides)
ca. 300 ml Curry Gewürz Ketchup delikat (die in den roten Platikflaschen mit 800 ml Inhalt)
2-3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver
Wasser in entsprechender Menge für Sauce oder Suppe

Diese Suppe bzw. Sauce geht ganz schnell und schmeckt wirklich erstaunlich gut. Man kann sie in der dickeren Form auch sehr gut zum Füllen von Pfannkuchen verwenden. Ansonsten zu allen Beilagen geeignet.

Hackfleisch bröselig anbraten mit den durchgepressten Knoblauchzehen. Dann den Gewürzketchup, Gewürze und die Tüte mit Fix... und 1/2 l kochendes Wasser zugeben. Alles ca. 10 Minuten kochen lassen.

Dann den Block Schafkäse reinkrümeln und warten, bis er sich aufgelöst hat. Dabei rühren und noch mal ca. 5 Min. kochen.

Falls es eine Suppe werden soll (die schmeckt toll mit Fladenbrot) anschließend noch mal mit ca. 1/2 l Wasser auffüllen und evtl. nachwürzen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Tini
27.1.06, 10:00
Koch ich jetzt öfters. Schmeckt wirklich astrein. Super Rezept-
#2
21.3.06, 11:54
Das macht süchtig!!!!
#3 gudrun
4.1.07, 20:30
die suppe ist wirklich schnell zubereitet. uns war sie zu süß - die curry ketchup menge war uns zu viel aber deshalb trotzdem recht gut

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen