Gemüsegulasch

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten: 1 Dose Kidney-Bohnen, 2 Zwiebeln, 1/2 kg Champignon, 3 Tomaten, 2 EL Öl, 2 EL Tomatenmark, 1/2l Gemüsebrühe, 1 Lorbeerblatt, 1 Petersilienzweig, 1 Thymianzweig, Salz, Pfeffer

Bohnen abseihen, Zwiebel in Spalten schneiden, Champignons vierteln, Tomaten achteln. Öl erhitzen, Zwiebel und Champignons kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe aufgießen und Tomaten, Bohnen und Lorbeerblatt beifügen. Ca. 30 Min. kochen lassen. Evtl. mit Knorr-Fix Einbrenn oder Maizena eindicken. Petersilie und Thymian fein hacken und über das Gulasch streuen. Mit Spätzle servieren.

Von
Eingestellt am
Themen: Gulasch

3 Kommentare


#1
26.4.10, 08:58
Würde statt Einbrenn und Maizena lieber Kartoffeln mit rein kochen. Die geben nämlich auch Stärke ab und das Gulasch wird so von Grund auf etwas dicker.
#2
26.4.10, 19:21
So kann man´s natürlich auch versuchen... Danke für die Idee!
#3
1.5.10, 21:47
habs heut nachgekocht. hab noch kartoffeln und möhren zu und ein bisschen stärker gewürzt. aber lecker!! und toll, dass es vegetarisch ist!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen