Grosse Abtropffläche in der Küche 1
2

Große "Abtropffläche" in der Küche

Jetzt bewerten:
1,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Große "Abtropffläche" in der Küche: Man hat mehr Platz in der Küche als man glaubt - z.B. auf dem Fußboden

Ich sammele altes Feinsteingut und buntes Pressglas. Ich habe viel davon, sehr viel. Heute habe ich mal alles abgewaschen - eine größere Aktion. Ich fasse mir schon an die Schulterblätter, ob da evtl. Flügelchen wachsen.

Das Problem ist: wie viele Leute habe ich nur ein Spülbecken und eine kleine Abtropffläche. Die Spülmaschine darunter konnte ich wegen der empfindlichen Teile nicht nutzen, alles musste mit der Hand gespült werden. Wohin also nach dem portionsweisen Spülen mit den nassen Teilen?

Da kam mir die Idee. Schnell hatte ich viele Küchenhandtücher auf den Boden gelegt (bei mir Linoleum) und hatte nun genügend Platz für meine Schätze. Sie trockneten von allein und konnten schnell zurück auf ihre Stammplätze. Und der Haufen Handtücher landete in der Waschmaschine!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


11
#1 legenda
6.9.12, 07:19
Wenn ich so viel Platz benötige stelle ich zum Abtrocknen die Teile in die Spümaschine.Tür auf und Fach vorziehen.Da muss ich nichts auf den Boden stellen.Ist auch noch Rücken freundlicher .Aber ich habe ja nicht so eine Sammelleidenschaft die mega Platz beansprucht.Da würde ich öfters die Hände aus dem Wasser nehmen und alles Abtrocknen damit ich wieder Platz habe.
7
#2
6.9.12, 10:44
küche kann nicht gefahrlos betreten werden, rücken tut weh, vom vielen (sinnlosen) bücken, ne das ist ein guter tipp , leganda, du hast mir aus dem herzen gesprochen, aber vielleicht ist ellaberta jünger und kleiner.....und hinterher küche wischen und sauber, positiver nebeneffekt
10
#3
6.9.12, 14:26
Hm, ich würde dann eher Handtücher auf der Arbeitsfläche verteilen und die Sachen da trocknen lassen. Oder das Bügelbrett zweckentfremden...
6
#4 Arsenique
7.9.12, 09:49
Sorry, ich will dir nicht zu nahe treten. Aber so ein "richtiger" Tipp ist das nicht, finde ich. Es ist einfach etwas Naheliegendes...jemand der ausnahmsweise mal mehr abzuwaschen hat, wird doch sicher situationsbedingt selbst darauf kommen, das Geschirr irgendwo zu platzieren wo gerade Platz ist. Auf Arbeitsflächen, Boden etc.
-4
#5
7.9.12, 09:57
Hallo Arsenique - das habe ich erst auch gedacht, dass dies ja auf der Hand läge. Aber so selbstverständlich scheint der Fußboden als Tropfablage nicht zu sein. Wenn Gäste mich fragen : Tolle Sammlung, aber wie machst du das mit der Reinigung ? und ich von meinem Tipp berichtete, guckten mich alle überrascht an und meinten, da wären sie nie darauf gekommen.
Ich vergaß zu erwähnen im Tipp, dass ich erst auf den Fußboden zurückkomme, nachdem alle Tische belegt sind ...
Liebe Grüße Ellaberta
2
#6 Arsenique
7.9.12, 11:20
@Ellaberta: ok, es können nicht alle so clever sein wie du oder ich, wäre ja auch langweilig ;-D
3
#7
8.9.12, 23:11
@Ellaberta: naja, was sollen die Leute sonst auch sagen? Aber was sie denken, das weißt Du nicht. Wer würde schon sagen: du, das find ich nicht so toll...
Ich würde da auch lieber zwischendurch mal abtrocknen.Aber auf den Fußboden zu stellen und mich zu jedem Teil ein bücken beim Hinstellen und noch einmal bücken beim Aufnehmen, das ist mir zu umständlich.
Aber jede wie sie mag.
2
#8
8.9.12, 23:25
ist das nicht ein klassischer Fall für "Simplify your Life" sprich entrümpeln? Aber wenn das Sammeln dieser Dinge Dir am Herzen liegt, spricht ja nichts dagegen... Was sage ich, ich hab zwei Hunde, macht wahrscheinlich noch viel mehr Arbeit und die werden auch nicht entrümpelt ;o)))

Könntest Du die Pflege Deiner Schätze nicht aufteilen, immer nur das spülen, was auf die Arbeitsplatte paßt? Weil meine Spülmaschine kaputt ist und eine neue erst mal nicht in Sicht ist, spüle ich auch von Hand. ich stell mein Geschirr auf ein normales Handtuch, daß paßt auf meine Arbeitsplatte. Und da paßt ganz schön viel drauf...
7
#9
8.9.12, 23:58
@Ellaberta: "...da wären sie nie drauf gekommen" muss ja nicht zwangsläufig positiv gemeint sein!
Ich finde den Fußboden auch etwas abwegig, zumal meine Bandscheibe mir das schwer übel nehmen würde!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen