Gyrosauflauf

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Gyrosauflauf-Rezept

Zutaten

  • 1 kg Gyrosfleisch
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1 Flasche Cocktailsoße

Zubereitung

  1. Fleisch anbraten und in eine Auflaufform geben.
  2. Schlagsahne, Creme fraiche und die Cocktailsoße verrühren und dann über das Gyrosfleisch geben.
  3. Das Ganze im Backofen bei 200°C, 20 Minuten garen.

Dazu schmecken lecker Reis, Spätzle, Kroketten oder Salat.

Von
Eingestellt am

26 Kommentare


#1 gaby
20.9.06, 19:27
der auflauf ist echt oberlecker
#2 Domi
1.10.06, 19:02
Lecka :D
#3 HaSeLnUzZ
16.10.06, 14:24
Das Gyros ist gerade noch am brutzeln,aber mir läuft schon das Wasser im Munde zusammen.
#4 Gurke
20.10.06, 14:37
Hab das gestern auch getestet. Also so einen leckeren Auflauf hatte ich lange nicht mehr. Einfach der Hammer und geht superleicht. Das bekommt man sogar als AntiKoch hin.
#5 Andrea
20.11.06, 19:17
Der ist mega lecker und richtig schnell gemacht allein die soße ist schon lecker die über den Auflauf kommt
#6 Sylvana
3.1.07, 12:58
Ein super leckereres Rezept,schnell zubereitet,kann man nur wärmstens empfehlen!!
#7 Cone26
27.1.07, 14:49
war nicht der knaller, aber essbar
#8
4.5.07, 11:19
Super lecker.... einfach und schnell
#9 Nadi
28.5.07, 20:27
Super lecker mein Mann und meine Tochter können nicht genug bekommen!
#10
30.8.07, 13:14
Für wieviele Personen ist das Gericht
#11 Marina
18.9.07, 15:42
Werd ich morgen gleich mal ausprobieren, hört sich lecker an.
#12 Emma
18.9.07, 16:53
Wieviel Personen kann ich damit satt machen?
Welche Cocktailsoße muß ich nehmen?
#13
18.9.07, 18:34
Wird dazu schon das gewürzte Fleisch genommen? Wenn nicht ist es doch sehr lasch ohne Gewürze oder?
#14 Laura
18.9.07, 20:12
Das Gericht reicht für ca. 4 Personen und ich nehme immer das gewürzte Gyrosfleisch und die Cocktailsoße in den Flaschen von Knorr
#15 Sarah
23.10.07, 09:11
Hallo!
Das Rezepts ist wirklich super. Aber da mir das mit der Cocktailsoße zu lasch schmeckte, habe ich einfach Chili Soße in den Glasflaschen genommen. Schmeckt super lecker
#16 Jessica
29.12.07, 20:39
Der Auflauf ist super lecker....Schmeckt sogar meinem Mann, der sonst immer am nörgeln ist. Gruß
#17
28.1.08, 18:37
essen wir immer wieder gene,lecker!
#18 sunshine
3.3.08, 12:58
Ich werde es morgen gleich ausprobieren,hört sich super lecker an......
#19 MONI
8.3.08, 11:20
suupi...suche hat sich gelohnt..da ich ein fan von aufläufen bin -ofen bleibt schön sauber fg- und die schnelle küche bevorzuge bin ich von diesem tipp begeistert..
#20 Sabi
22.8.08, 13:49
Der Auflauf ist super lecker.
#21 meinolf
8.9.09, 17:18
Super Rezept. Schmeckt große Klasse.

Danke
#22 moussi
29.5.10, 16:56
mein freund steht grade in der küche ;) werden ihn gleich ausprobieren... bin sehr gespannt :)
#23
29.5.10, 17:07
@moussi: Wen, deinen Freund?;)
#24
6.6.10, 16:08
Kann man auch ne Suppe von machen.

Gyrosfleisch anbraten, Zwiebeln, grob geschnittene Paprika und etwas Knobi und Thymian hinzu. Mit Sahne ablöschen. Noch etwas köcheln lassen.
Mit Fladenbrot servieren.
Ist immer wieder prima, wenn man Gäste hat.
#25
16.11.10, 11:06
Das ist ein super Rezept, kommt bei Gästen gut an und auch die Zubereitung ist einfach und geht super schnell.
#26
6.8.11, 19:59
Liebe Laura,
ganz herzlichen Dank für dieses tolle Rezept. Es schmeckt wirklich super. Nachdem ich es einmal ausprobiert habe, habe ich das Rezept dem Party-Service, der uns bei Festen beliefert, weiter gegeben und für 30 Personen kochen lassen. Das Ende vom Lied war, dass ich das Rezept 16 x weitergeben durfte.
Falls du noch so tolle und schnelle Rezepte auf Lager hast - her damit!

Liebe Grüße aus Herzogenrath

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen