Hackfleisch schnell und fettarm im Kontaktgrill

Wie war es Freitag abend? Furchtbaren Hunger bekommen und was gab das Tiefkühlfach her? Ein 250 Gramm Paket tiefgefrorenes Hackfleisch von Aldi.

Mit dem Auftauprogramm in die , ca. 5 Minuten, dann zu Cevapcici-ähnlichen Röllchen geformt, mit Paprika und etwas Kräutern gewürzt und ab damit in den vorgewärmten Kontaktgrill. Ca. weitere 5 Minuten und prima Essen gehabt.

(Erschreckend, was da in der Auffangschale blieb, der Kontaktgrill ist derzeit mein Favorit. Ist so einer mit schräger Grillfläche, wo das Fett, Flüssigkeit etc. während des Grillens unten rausläuft.)

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

8 Kommentare

Kostenloser Newsletter