Hefeteig gehen lassen - in Mikrowelle

Hefeteig in der Mikrowelle gehen lassen - im warmen und feuchten Milieu.

Hefeteig gehen lassen, im warmen und feuchten Milieu - in der .

Jeder hat sein eigenes Rezept, wie der Hefeteig gut aufgeht. Hier ist meins:

Ich erhitze eine Schüssel mit Wasser in der Mikrowelle. Dann nehme ich die Schüssel heraus. Jetzt stelle ich den Hefeteig in die ausgeschaltete Mikrowelle. Der Teig liebt diese feuchte, warme Umgebung und geht und geht und geht... Mit dem warmen Wasser aus der Schüssel kann man dann gleich noch das Waschbecken putzen - nichts wird vergeudet.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Selterwasserteig
Nächster Tipp
Hefeteig unter der Duschhaube gehen lassen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
21 90
Keine Angst vor Hefeteig
Keine Angst vor Hefeteig
17 18
Aprikosenkuchen mit Cranberries & Marzipan-"Zwischendecke"
Aprikosenkuchen mit Cranberries & Marzipan-"Zwischendecke"
9 19
Mikrowelle vielseitig nutzen
Mikrowelle vielseitig nutzen
57 39
4 Kommentare

Tipp online aufrufen