Kalte Milch mit Chai-Tee-Eiswürfeln

Leckeres Sommergetränk: Kalte Milch mit Chai-Tee-Eiswürfeln

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Das Sommergetränk ist sehr erfrischend, schmeckt gut und ist gesund: Kalte Milch mit Chai-Tee-Eiswürfeln könnte ich den ganzen Tag trinken und es ist sehr leicht herzustellen.

Dazu kocht man sich einen Chai Tee ab, lässt ihn abkühlen und macht daraus Eiswürfel. Danach einfach die Milch mit Eiswürfel mischen und den kleinen Wellness Trip genießen.

Einen Chai Tee kann man sich auch gut selber herstellen, wer Lust und die Zutaten daheim hat, so gehts:

Zutaten

  •  6 Tassen Wasser
  • 4 Tassen Milch
  • 5 grüne Kardamomkapseln
  • 3 Nelken
  • 1 gestrichen TL Anis
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 1 Zimtstange
  • 5-6 EL Zucker oder Honig, je nach Geschmack. Ich mag lieber Zucker
  • 4 EL Assam Tee
  • 1/2 TL geriebenen Ingwer

Zubereitung

  1. Alles bis auf den Tee in einem aufkochen und ca. 2 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen
  2. Nun den Tee dazugeben und auf kleinster Stufe noch mal 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Dann durch ein Sieb abseihen. Fertig! Reicht für ca. 8 Tassen und jetzt nur noch einfrieren oder einfach so trinken.

Wie wir wissen, ist Chai Tee sehr gesund, der Kardamom beruhigt den Magen, ist verdauungsfördernd und wirkt gut gegen Erkältung. Auch Ingwer hat eine krampflösende Wirkung und ist u.a sehr gut für das Immunsystem.

 Im Winter trinke ich ihn warm und im Sommer eiskalt, probiert mal, er wird euch schmecken.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

7 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter