Kartoffelauflauf mit Milch

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1/2 kg Kartoffeln
250 ml Milch (1,5 %)
1 Ei
25g Margarine
Salz Pfeffer
gemahlene Muskatnuss
geriebener Käse (fettarm)

Die Kartoffeln schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Margarine schmelzen, mit der Milch, dem Ei, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen. Die Kartoffeln in eine legen. Die Milch-Ei-Masse gleichmäßig drübergießen und im Ofen backen. Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, mit dem geriebenen Käse überbacken.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare


#1
5.2.09, 14:22
Wielang bei wieviel Grad?

Sonst klingts gut
#2 Zahnfee
6.2.09, 19:04
oh je da hast du mich erwischt so genau kann ich es nicht sagen aber 180 Grad (Umluft) 1/2 bis 3/4 Std. Ich mache die garprobe mit dem Messer
#3
3.6.09, 16:31
Das rezept klingt toll aber fehlen wichtige Daten. Temperatur des Ofens und Garzeit
#4 sissili
25.12.10, 12:00
kann man die margarine auch weglassen, wegen der kalorien?

Rezept kommentieren

Emojis einfügen