Kartoffelauflauf mit Milch

Der Kartoffelauflauf ist ein leckeres, leichtes Mittagessen, für das du nur wenige Zutaten benötigst.
Fertig in 

Zutaten

  • 1/2 kg Kartoffeln
  • 250 ml Milch (1,5 %)
  • 1 Ei
  • 25 g Margarine
  • Salz Pfeffer
  • gemahlene Muskatnuss
  • geriebener Käse (fettarm)

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Margarine schmelzen, mit der Milch, dem Ei, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen. Die Kartoffeln in eine legen. Die Milch-Ei-Masse gleichmäßig drüber gießen und im Ofen backen. Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, mit dem geriebenen Käse überbacken.

Auch interessant:
Kartoffeln für Kartoffelsalat in Milch einlegenKartoffeln für Kartoffelsalat in Milch einlegen
Honig-Petersilien-Kartoffeln (Kartoffeln mal anders)Honig-Petersilien-Kartoffeln (Kartoffeln mal anders)
Nie mehr angebrannte MilchNie mehr angebrannte Milch

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Sauerkrautauflauf mit Röstzwiebeln, Kasseler & Kartoffelpürree
Nächstes Rezept
Gyrosauflauf II
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kartoffeln für Kartoffelsalat in Milch einlegen
Kartoffeln für Kartoffelsalat in Milch einlegen
10 11
Honig-Petersilien-Kartoffeln (Kartoffeln mal anders)
Honig-Petersilien-Kartoffeln (Kartoffeln mal anders)
16 18
Nie mehr angebrannte Milch
Nie mehr angebrannte Milch
16 19
Eingekochte Milch in Edelstahltöpfen
Eingekochte Milch in Edelstahltöpfen
21 8
Milch kocht nicht über
Milch kocht nicht über
18 20
4 Kommentare

Rezept online aufrufen