Kartoffelauflauf mit Milch

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1/2 kg Kartoffeln
250 ml Milch (1,5 %)
1 Ei
25g Margarine
Salz Pfeffer
gemahlene Muskatnuss
geriebener Käse (fettarm)

Die Kartoffeln schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Margarine schmelzen, mit der Milch, dem Ei, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen. Die Kartoffeln in eine Auflaufform legen. Die Milch-Ei-Masse gleichmäßig drübergießen und im Ofen backen. Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, mit dem geriebenen Käse überbacken.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
5.2.09, 14:22
Wielang bei wieviel Grad?

Sonst klingts gut
#2 Zahnfee
6.2.09, 19:04
oh je da hast du mich erwischt so genau kann ich es nicht sagen aber 180 Grad (Umluft) 1/2 bis 3/4 Std. Ich mache die garprobe mit dem Messer
#3
3.6.09, 16:31
Das rezept klingt toll aber fehlen wichtige Daten. Temperatur des Ofens und Garzeit
#4 sissili
25.12.10, 12:00
kann man die margarine auch weglassen, wegen der kalorien?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen