Schmuck im Kleiderschrank

Ketten und Armbänder im Kleiderschrank aufbewahren

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer wie ich viele Modeschmuck-Ketten und Armbänder hat, hat vielleicht auch ein Platzproblem, um die "Klunker" griffbereit und ordentlich aufzubewahren. Hier bietet sich der Kleiderschrank an, da man ja ohnehin Kleidung braucht und so gleich sehen kann, welcher Schmuck zu welcher Kleidung gut passt.

Hier mein Tipp:

Man Braucht dazu
2 Gardinenstangen mit Klebehaken (Powerstrip oder ähnliches)
1 Stück Filz
und
den Schmuck

Und hier die Anwendung:

Die Gardinenstangen-Haken an die Innenseite der Schranktüre kleben. Die Gardinenstangen von den Haken entfernen. Zwischen die Haken der Stangen ein Stück Filz kleben (Doppelklebeband etc.).

Dann die Armbänder und Ketten auf die Gardinenstangen hängen und ab in den Schrank damit.

Mein Bild:
Okay. Wir haben erst renoviert und meine Ketten sind bissl chaotisch im Schrank, aber so hat man nen besseren Überblick über die Habseeligkeiten.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
30.11.10, 11:12
Hab ich auch so, nur mit einer Hakenleiste, die mit sehr kleinen Schrauben angeschraubt wird. Seeeehr praktisch. Nur: es klingelt ordentlich beim Schrank-Öffnen...
Jedenfalls prima Tip
2
#2
30.11.10, 17:21
@Naseweis03:

Wenn man die Tür nicht wie irre aufreißt klingelt es nicht. Bei mir zumindest.
Und damit es nicht ständig klappert habe ich auch Filz auf die Schranktür geklebt (mit Powerstrips befestigt).

Bisher ist es recht ruhig im Schrank.
#3
20.12.12, 23:11
Super Idee :)

Auf diese Weise staubt der Schmuck auch nicht so schnell ein.
#4
24.7.15, 19:53
Das mach ich schon lange so !!!

Guter Tipp !!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen