Kondenstrocknerwasser beim Waschen verwenden

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich eine Waschmaschine starte, lasse ich beim Wasser holen das Wasser vom Kondenstrockner mit einlaufen.

Das Wasser wird in das Waschmittelfach geleert.

So wird weniger Wasser verbraucht und das Wasser ist ohne Kalk.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


2
#1
29.12.12, 19:51
Das mache ich auch. Wem das Gefummel über den Waschmitteleinlauf zu schwierig ist, Wasser einfach direkt in die Trommel schütten.
2
#2
30.12.12, 10:09
Hallo. Ja das ist auch ein guter Tipp. Ich mach das so. Schütte das Wasser vom kondenstrockner in eine Flasche von flüssig Waschmittel und nehme es für mein Dampfbügeleisen. Muss ich keins kaufen, denn wie du sagst ist ja kalkfrei.
2
#3
30.12.12, 10:17
Hallöchen
Also fürs Bügeleisen würde ich das Wasser aus dem Trockner nicht nehmen- die Gefahr das noch kleiner flusen Partikel enthalten sein könnten die dann die Düsen des Bügeleisens verstopfen ist mir zu hoch. Rein theoretisch könnte man es durch einen kaffeefilter laufen lassen um es Fusselfrei zu bekommen.. Praktisch gesehen Ist der Tipp es in die Waschmaschine zu kippen aber das wohl einfachste und beste. Ich verwende es wenn der trockner gerade fertig ist und das wasser noch warm Hin und wieder zum Keller Treppe putzen...
8
#4
30.12.12, 11:05
Natürlich muss es flusenfrei sein. Ich mache das schon seit jahren so und das Bügeleisen lebt noch immer. Das sieht man ja ob flusen drin sind wenn die Flasche durchsichtig ist. War ja nur ein Tipp. Wer nicht will muss es nicht übernehmen. :-)
#5
31.12.12, 01:40
Witzig, mach ich auch immer. Die Alternative wäre, es der Omma in den Garten zu kippen oder den Flur nass zu machen. Die Waschmaschine hat da mehr von.
1
#6 Dasbinich
1.1.13, 19:53
Diesen Tipp find ich sehr gut.Ich mache das auch so.
#7
23.5.13, 13:25
das ist ja mal ein toller tipp
gleich ausprobieren :-)
1
#8 Frank-MartinHolz
13.3.14, 22:01
Blöd nur das jedes energetisch betriebene Haushaltsgeräte das Wasser benötigt grundsätzlich vor jedem Programm erstmal abpumpt.
1
#9
14.3.14, 06:48
Wenn man das Wasser dem einlaufenden Wasser zugibt, wird nichts abgepumpt,
sondern gleich gewaschen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen