Kunterbunter Kartoffelsalat 1
2

Kunterbunter Kartoffelsalat

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht Kartoffelsalat gibt es ja fast zu jeder Familien-Party beim Grillen, Silvester, Geburtstag usw... Wenn ihr eurem Kartoffelsalat einen Kick geben wollt, bzw. etwas mehr Farbe in den Salat bringen wollt (bei uns gibt es den Salat meistens zu Silvester) braucht es nicht viel.

Einfach nur blaue oder rote oder lila und "normale" Kartoffeln mischen (Gourmet Kartoffeln heißen die )... Anstatt nur "normale" Kartoffeln zu nehmen und schon wird es ein kunterbunter Kartoffelsalat.

Die Kartoffeln gibt es im Bioladen und wenn man Glück hat, auch im gut sortierten Einkaufsmarkt.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


3
#1
1.12.12, 10:43
Ich finde das ist auch ein guter Tipp schmeckt bestimmt auch supi
Aber ich finde das sieht irgendwie wie gefärbt aus
#2
1.12.12, 11:52
hier gibt es die auch auf dem Markt,passende Zwiebel dazu ,fertig!
1
#3
1.12.12, 22:10
Einfach genial, genial einfach
#4
2.12.12, 05:19
Irgendwie assoziiere ich Kartoffelsalat nicht mit bunten Kartoffeln, aber vielleicht muss man es einfach mal probieren.

Wie sind sie denn geschmacklich?
#5
11.12.12, 18:32
Aus denen mach ich oft rohe bratkartoffeln mit Quark .das kann Farbe gebrauchen.aber die Idee ist nett u eben :bunt!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen