Lachsfilet in Dillsauce mit Dill-Ofenkartoffelecken

Für die Dill-Ofenkartoffeln:

- beliebige Menge Kartoffeln waschen, schälen, achteln und in eine Schüssel geben
- mit Salz und frisch gehacktem Dill würzen und gut durchmischen
- mit 2-3 EL Öl nach Wahl vermischen
- auf ein Backblech mit Backpapier geben und gut verteilen
- bei 180°C Umluft etwa 30-40 Minuten backen (je nach Ofen kann die Temperatur oder Backzeit variieren)

Für das Lachsfiltet mit Dillsauce:

- Beliebige Menge Lachsfiltet mit Salz und Pfeffer würzen
- in der mit Öl nach Wahl von beiden Seiten anbraten
- mit ungefähr einem 1/2 L Wasser (ich habe Mineralwasser mit Zitronengeschmack genommen) ablöschen
- bei geringer Hitze fertiggaren
- Fischbrühe mit etwas Frischkäse natur und Sahne, evtl. etwas Soßenbinder binden
- mit frisch gehacktem Dill, Salz, Pfeffer und frisch gepresstem Zitronensaft + Zitronenabrieb abschmecken
- um der Säure der Zitrone entgegenzuwirken habe ich noch einen ganz kleinen Spritzer Honig hinzugefügt

Für die Möhren:

- beliebige Menge Möhren waschen, schälen und schräg in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden
- in etwas Olivenöl andünsten, salzen und mit Honig bespränkeln, umrühren, Deckel drauf
- nur solange garen wie nötig, die Möhren sollten noch bißfest sein
- zum Schluss frisch gemahlenen Pfeffer darüber streuen

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schollenfilet mit Mangold
Nächstes Rezept
Fischauflauf mit Speckröschen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kartoffelecken aus dem Backofen
Kartoffelecken aus dem Backofen
10 5
Wedges (Kartoffelecken) aus dem Backofen
Wedges (Kartoffelecken) aus dem Backofen
36 27
Avocadowürfel mit Nordseekrabben in Zitronen-Dillsauce
Avocadowürfel mit Nordseekrabben in Zitronen-Dillsauce
13 7
Knuspriges Lachssteak mit Spinat, Kartoffeln & Dillsauce
Knuspriges Lachssteak mit Spinat, Kartoffeln & Dillsauce
19 7
9 Kommentare

Rezept online aufrufen