Minikürbisse als Kerzenhalter

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einen kleinen runden Minikürbiss auswählen, den Deckel abschneiden, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aushöhlen.

Etwas Steckschaum für Nassgestecke (gibt es dort, wo es auch Blumen gibt) anfeuchten und den Kürbis damit füllen. In die Mitte eine Kerze stecken und ringsrum Zweige, Blätter, o.ä. in den Steckschaum fixieren.

Von
Eingestellt am
Themen: Kerzenhalter

1 Kommentar


#1 Issy
20.9.09, 16:40
Das ist eine Superidee!!! Ich überlege schon die ganze Zeit, wie ich eine schöne Herbstdekoration in meine Wohnung bringe. Vielen Dank! Werde morgen sofort Kürbisse kaufen gehen....und Steckschaum

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen