Münzen mit Essig und Salz reinigen

Münzen

In einem Eierbecher voll Essig, mit einem halben Teelöffel Kochsalz, werden stumpfe, braune Kupfer- und Messingmünzen sehr schön sauber.

Nach dem Trocknen kann man sie mit einem Silberputztuch auf Hochglanz bringen.

Voriger TippN├Ąchster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

20 Kommentare