Nikotinfinger

Nikotinfinger wieder sauber mit Backpulver Paste und Nagelbürste.

Fast jeder Raucher kennt die unschönen braunen Verfärbungen an den Fingern. Wie bekommt man die ab, wenn keine frische Zitrone im Haus ist?

Backpulver!

Einfach ein Tütchen Backpulver in ein Glas kippen, gaaaanz wenig Wasser drauf und umrühren, bis eine ziemlich feste Pampe entsteht. Diese Pampe dann auf die braunen Stellen matschen, mit der Nagelbürste bearbeiten und abwaschen.

Die Finger sind wieder blank!

Mit dem Rauchen aufzuhören soll übrigens auch die Finger wieder blitzsauber machen ...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Nikotin-/Teer-Rückstände von Oberflächen entfernen
Nächster Tipp
Kerzenwachs aus Behältern & von Oberflächen entfernen mit Spüli
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
E-Zigaretten: Wie ungesund sind sie wirklich?
E-Zigaretten: Wie ungesund sind sie wirklich?
10 12
Das Rauchen reduzieren / aufhören
Das Rauchen reduzieren / aufhören
22 56
Rauchen - Aufhörhilfe
Rauchen - Aufhörhilfe
7 4
Mit dem Rauchen aufhören und sparen
Mit dem Rauchen aufhören und sparen
9 24
11 Kommentare
gelber finger
1
naja, bei mir hats nichts gebracht :(
10.9.07, 17:03 Uhr
SAM7
2
jo danke hat geklapt ich hatte es eipaar wochen ich wüsste nicht weiter das es mit backpulver klapt hätte ich nicht gedacht danke ja
9.11.07, 16:36 Uhr
Chris
3
Klasse Tipp! hat wunderbar geklappt! war schon am verzweifeln ;)
danke!
30.11.07, 11:14 Uhr
Aufhören
4
Wenn man aufhört, sind die Finger nach wenigen Tagen wieder sauber.
6.6.10, 00:06 Uhr
PaulAnka
5
Ist doch jetzt nicht euer Ernst, dass sich die Raucher hier über ihre gelben Finger beschweren?
8.6.10, 14:02 Uhr
Freilich!
6
Dochdoch, Rauchers größtes Problem sind gelbe Finger.
8.6.10, 15:18 Uhr
Vorsicht
7
Hi bei richtig "gelben" verfärbungen wo Zitronensaft nur spärlich hilft o. Backpuler (eher für leichte verfärbungen zu gebrauchen) gibt es noch ein Variante die ich aber niemanden Empfehlen kann und davon abrate jedoch wer es leid ist auf eigene Verantwortung ausprobieren kann.

Bei Extremen verfärbungen hilft (selbst ausprobiert durchs putzen xD) Klorix (DanKlorix) , ist ein Putzmittel welches Reizend mit der Haut wirkt und fast alles bleicht^^ 1 Tropfen klorix auf na vergilbten Keramik spühle -> sauber wie neu, selbiges bei nikotin verfärbungen, es genügt ein tropfen auf die verfärbung , kurz mit nem schwamm einreiben und sofort mit klarem wasser abspülen, schwupps is der finger blank, wie gesagt nur auf eigene verantwortung.
15.7.10, 03:16 Uhr
Dabei seit 1.11.14
8
Habe Danclorix probiert.Hat mir nicht die Finger verätzt...hat mehr abbekommen als Zitrone, Essig oder Backpulver...dennoch nicht alles... *grrrrrrrrr*muss ich vielleicht öfter machen und öfter die Hände eincremen...Wenn ich am PC sitze, halte ich die Ziggi (gedreht, ohne Filter) immer mit links, habe das Problem also beidseitig.Bin `ne Frau.Gelbe Finger machen ja schon `nen asigen, ungepflegten Eindruck...habe bald ein Date...mennooooo! XD
1.11.14, 11:42 Uhr
Dabei seit 1.11.14
9
och joa...zigarettenspitze wäre auch noch eine möglichkeit! :D
6.11.14, 16:27 Uhr
Dabei seit 7.12.17
10
Hallo ich habe es mal mit Essig aus probiert . Es klappt wunder bar. eine Tasse bis viertel voll mit warmen Wasser und dann Essig rein . So das eine halbe tasse entsteht. Finger rein und ein bisschen einweichen lassen. konnte es wunderbar ab kratzen. 


Gruß Matze
7.12.17, 13:14 Uhr
Dabei seit 21.3.21
11
...Kloreiniger (zB. WC Ente) auftragen, etwas einwirken lassen, gründlich abwaschen - erledigt.
21.3.21, 00:04 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen