Nudelsoße mit Knoblauch, Tomaten, Paprika und Zucchini

1 große Zwiebel
2-3 Knofizehen
6-8 Tomaten
1 Paprikaschote
1 Zucchini
Gewürze

Zwiebel und Knofi klein würfeln und in Olivenöl dünsten. Tomaten, Paprika und Zuchini würfeln und nacheinander zugeben. Mit Wasser auffüllen und ca. 15 köcheln lassen. Mit Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano würzen.

Mit Tomatenmark abbinden.

Herrlich frische Soße zu Spaghetti und Co.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Das Geheimnis einer guten Tomatensauce
Nächstes Rezept
Creme Fraiche Nudel Sauce
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
2 Kommentare

Rezept online aufrufen