Nudelsoße mit Knoblauch, Tomaten, Paprika und Zucchini

Voriger TippN├Ąchster Tipp

1 große Zwiebel
2-3 Knofizehen
6-8 Tomaten
1 Paprikaschote
1 Zucchini
Gewürze

Zwiebel und Knofi klein würfeln und in Olivenöl dünsten. Tomaten, Paprika und Zuchini würfeln und nacheinander zugeben. Mit Wasser auffüllen und ca. 15 köcheln lassen. Mit Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano würzen.

Mit Tomatenmark abbinden.

Herrlich frische Soße zu Spaghetti und Co.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

2 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter