Eier mit Kräutervinaigrette

(Oster)- Eier mit Kräutervinaigrette

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer jetzt noch Ostereier übrigen hat hier ein Rezept zur Verwertung:

Vieleicht für ein Abendbrot - 2 Personen

4 Eier
4 EL Olivenoel
2 EL Weißweinessig
2 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch oder eine gefrorene Fertigmischung)
Salz, Pfeffer, Senf, Honig

Die Eier von der Schale befreien und halbieren.

Salz, Pfeffer, Senf, Honig und Essig verrühren, Öl zufügen und schön aufschlagen.

Die Eierhälften hübsch auf einem Teller verteilen und die Vinaigrette drüber träufeln, mit Toast oder frisch aufgebackenem Kräuterbutterbaguette schmeckt das sehr fein, ein Gläschen Weißwein dazu und guten Appetit.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

3 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti