Partygebäck aus Quark-Öl-Teig

Super lecker und kommt auf jeder Party gut an.

Ihr könnt 2 verschiedene Varianten machen: pikant und süß

Ihr braucht dazu:

- 300 g Mehl
- 250 g Quark
- 8 EL Milch & 6 EL Öl
- 1/2 TL Salz
- 1 Pck. Backpulver

Alle diese Zutaten verkneten und die Teigmenge halbieren. Jetzt teilst du das auf die pikante und süße Variante auf.

Für die eine Hälfte nimmst du 30 g Röstzwiebeln, 40 g Käse und 40 g Schinken, in Würfel schneiden und unterkneten (pikant).

Andere Hälfte: 1/2 gewürfelten Apfel und 2 EL Müsli unterkneten (süß).

Brötchen formen und bei 180°C ca. 35 Minuten backen.

Viel Spaß (:

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

24 Kommentare

Kostenloser Newsletter