Großes Nikolausgewinnspiel!

Großes Nikolausgewinnspiel!

Gewinne einen Saugwischer von THOMAS im Wert von 399 €!

Penne mit Spargel-Carbonara

Dieses perfekte Penne Carbonara Rezept überrascht mit grünem oder weißem Spargel - nicht klassisch, aber trotzdem sehr lecker.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Für eine Person Penne mit Spargel-Carbonara braucht man:

Zutaten

  • 250 g Penne
  • Salz
  • 75 g Pancetta (ersatzweise Bacon o. Ä.)
  • 4-6 Stangen Spargel (weiß oder grün oder gemischt)
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Eidotter
  • ca. 3 EL Sahne
  • 1 Handvoll Parmesan, möglichst frisch gemahlen

Zubereitung

  1. Penne in reichlich Salzwasser bissfest garen. Gleichzeitig Bacon in Streifen schneiden, in eine geben und bei mittlerer Hitze anbraten.
  2. Spargel schälen und schräg in Stücke schneiden, zu dem Bacon in die Pfanne geben, Pfeffer nach Belieben zufügen. Einige Minuten mitbraten, dabei gelegentlich an der Pfanne rütteln.
  3. In einem Schälchen Eigelb und Sahne mit dem Parmesan vermischen.
  4. Nudeln abgießen, dabei etwas Nudelkochwasser auffangen.
  5. Die Pfanne vom Herd ziehen, Nudeln zum Spargel in die Pfanne geben, unter Rühren die Eimasse dazugeben. Sofort servieren.

Achtung: die Pfanne soll nicht mehr auf dem Herd stehen, wenn die Eimasse dazukommt - sonst gibt's Rührei.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Kostenloser Newsletter