Pikanter Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4 Personen

1 kg Hackfleisch
2 altbackene Brötchen
1 Zwiebel
3 Eier
600 g Champignons
1 kg Kartoffeln
300 g Creme fraiche
3 EL scharfer Senf
2 EL getrocknetrer Majoran
1 Bund Petersilie
1 EL Senfmehl
1 EL Curry
1 EL Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Brötchen einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken, Petersilie hacken.

Die Champignons säubern und in Scheiben schneiden.

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform ausbuttern. Das Hackfleisch mit den ausgedrückten Brötchen, der Zwiebel, den Eiern, dem Senfmehl u.dem Curry vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Abwechselnd die Kartoffeln, die Fleischmasse und die Champignons in dünnen Schichten in die Auflaufform geben. Mit Kartoffeln abschließen.

Die Creme fraiche mit dem Senf, Salz und Pfefferwürzen und über die Kartoffeln streichen.

Den Auflauf bei 180°C ca. 1 Stunde mit geschlossenem Deckel garen, dann den Deckel entfernen und noch ca. 1/2 Stunde weitergaren, bis die Oberfläche braun zu werden beginnt.

Viel Spaß und guten Appetit!

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1
1.11.10, 21:38
Liest sich sehr gut.
Wird die Tage probiert.
Haste das auch schon mit anderen Gemüsen ( statt Pilzen ) probiert?
Kann man sicher variieren.
Werde dann berichten wie es schmeckte
#2 engelmetatron
1.11.10, 21:50
@lizzylady: das ist wirklich lecker ;)
Du kannst natürlich die Pilze weglassen.
#3
2.11.10, 07:00
Ein tolles Rezept.
Und die letzte 1/2 Stunde kommt bei mir noch geriebener
Käse oder gwürfelter Camembert drauf.
Daumen hoch. Hmmmmm....
#4
2.11.10, 13:03
Die Idee mit dem Käse,sehr gut.Bin Käsefan.
1
#5
2.11.10, 19:30
tolle idee.. klingt lecker ...werde es am wochenende ausprobieren..suche ja immer neues ..auch um meinen mann zu überraschen...
#6
3.11.10, 17:47
Kann man sicher auch gut vorbereiten
#7
4.11.10, 11:25
Ist bestimmt prima. Da ich keine Pilze mag, kann ich es mit Gemüse ausprobieren.
Karotten und Erbsen z.B.
#8 Vicky35
4.11.10, 12:06
Kommt der Majoran und die Petersilie in das Hack?
#9 Vicky35
4.11.10, 12:43
Weiss jemand vielleicht, ob ich Creme fraiche
durch etwas anderes ersetzen kann? Hier in Griechenland gibt es das nicht.
#10 engelmetatron
4.11.10, 15:07
@Vicky35: Mayoran u. Petersilie kommen ins Hack.
Sorry, vergaß ich wohl zu erwähnen.

statt Creme fraiche kannst Du es ja vielleicht mit Sahne u. geriebenen Käse probieren.- mit Feta schmeckt es bestimmt auch toll.

LG ;)
#11 Vicky35
5.11.10, 06:24
@engelmetatron: Danke,werde ich machen. Gleich morgen werde ich das Rezept ausprobieren!!
#12
5.11.10, 13:09
Sorry, Was ist Senfmehl?
#13 Vicky35
5.11.10, 13:22
@flomar: Ich glaube sie meint Senfpulver, richtig?!
#14 engelmetatron
5.11.10, 13:53
Senfpulver oder Senfmehl ist gleich ;)
#15
9.11.10, 08:19
Klasse Rezept, prima Inspiration. Ich hab das zum Abendessen heute gemacht, aber mit Gefluegelhackfleisch und statt Pilzen hab ich eine grosse Petersilienwurzel geraspelt und gleich mit unters hack gemischt. Sooooo lecker, selbst die Brut war begeistert :)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen