Rasierschaum für das Waschbecken

Waschbecken mit Rasierschaum reinigen: Einfach aufsprühen, verreiben, abwaschen und trocken reiben.

Waschbecken lassen sich, wenn's mal besonders schnell gehen soll, oder kein Badreiniger zur Hand ist, sehr gut mit RASIERSCHAUM reinigen. Einfach aufsprühen, verreiben, abwaschen und trockenreiben.
Funktioniert natürlich auch bei der Badewanne. Geht superschnell und spart ausserdem noch Geld.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Spiegel blitzen wieder
Nächster Tipp
Badreinigung mit Apfelsinenschale
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
21 Kommentare
cooloola :-)
1
geht auch mit etwas Waschpulver
25.8.04, 18:22 Uhr
2
Was soll an dem Tip Geld sparen??? Rasierschaum ist sau-teuer. Spüli oder Seifen gehen genau so.
4.9.04, 06:24 Uhr
Torsten
3
Ich lass den Rasierschaum nach der Rasur auch immer im Becken eintrocknen. Aber sauber??.. nee, sieht dat net aus ;-))
17.10.04, 20:01 Uhr
PuTzTeUfEl
4
also ein sehr dummes tipp...sag ich nur...es macht nur mehr flecken!! finger weg..
9.12.04, 20:40 Uhr
Die Bi(e)ne
5
Badreiniger ist billiger und auch nicht aufwändiger... es sei denn, das Waschbecken hat starken Bartwuchs. Dann bitte auch noch mit paar Spritzern rasierwasser nachpolieren*g*
11.1.05, 02:07 Uhr
rosella
6
da würde sich mein Mann aber schön bedanken, wenn ich seinen teuren Rasierschaum zum putzen nehmen tät!
28.1.05, 15:36 Uhr
7
Geht auch mit Flüssigseife
1.2.05, 20:03 Uhr
Karin
8
ist viel zu steuer. tipp: ein bisschen zahnpasta reicht auch aus. billige vom DM oder aldi
7.3.05, 00:09 Uhr
Der Elektro-Rasierer
9
Besonders schnell?
Normale Seife/Flüssigseife + Schwamm geht in ein paar Sekunden und ist viel günstiger.
11.3.05, 20:58 Uhr
10
Wenn man gerade unter der Dusche steht und sich die Haare wäscht (mit Duschgel geht das auch) kann man auch schnell über die Amaturen rüberwischen. Gilt auch für den schon genannten Tipp mit der Flüssigseife. Wenn man sich sowieso gerade die Hände wäscht...
30.3.05, 00:01 Uhr
11
genau ...egal ob beim waschen am waschbecken..schnell mal mit der seife übern hahn...und beim duschen..auch..mal schnell mit dem shampoo ect. drüber dann noch einmal danach mit mikrotuch drüber und hochglanzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz ist vorprogramiert!!!! easy..oder???
4.5.05, 22:23 Uhr
denise
12
RASIERSCHAUM, Geld sparen???? Oh mann ihr habt echt alle ne Schraube locker!!!!!!!
29.6.05, 15:34 Uhr
Desertfoxx
13
Der "Kombitipp" mit der Seife is klasse.

Um das Waschbecken sauber zu kriegen reicht auch ein Mikrofasertuch ohne zusätzliche Mittel irgendeiner Art. Ob das bei hartnäckigem Schmutz auch hilft, weiß ich nicht. Probierts mal aus
10.7.05, 13:44 Uhr
14
herrgott wo kaufst du rasierschaum????
21.9.05, 10:57 Uhr
Stina
15
Von der Kostenfrage mal ganz abgesehen - viel nerviger ist es doch, wenn mein Waschbecken nach Rasierschaum riecht! Denke dann jedes Mal beim Duschen, ein fremder Mann wäre mit im Bad. Andererseits, eigentlich recht schön. Spitzentipp für die Singlefrauen unter uns.
27.10.05, 11:51 Uhr
---
16
Klingkt gut!!!! werde ich mal ausbrobieren!! Ich bin einbegeisteter Putz fean!!!!!
31.8.06, 00:11 Uhr
17
super tip :) die badewanne ist noch nie so leicht sauber geworden..blitzeblank wieder...wie frisch eingebaut
10.3.07, 13:05 Uhr
18
Hallo, habe es ausprobiert. Viel Arbeit und bringt gar nichts.
Elysel
8.8.07, 11:00 Uhr
Günter
19
Rasierschaum ist teurer, als Putzmittel
Du Held
4.3.09, 11:48 Uhr
Dabei seit 23.7.08
radfahrender Besen-Ginster
20
Das habe ich gestern mal ausprobiert. Ja, das geht, ist aber nur ne Notlösung.
2.10.11, 19:25 Uhr
Dabei seit 5.9.14
21
Ich hab Rasierschaum für 99 Cent, wo ist das denn bitte teuer? Natürlich nimmt man dafür dann nicht den teuren von Dior.
2.2.15, 16:27 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen