Dieses bunte Regenbogen-Muffin-Rezept mit einem köstlichen Frosting macht nicht nur Kinder glücklich.
9

Regenbogen-Muffins

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Heute stelle ich euch ein tolles Regenbogenmuffins-Rezept (auch Papageienmuffins genannt) vor, das nicht nur Kinder glücklich macht! :)

Zutaten für 12 Cupcakes

Teig:

  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanille Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch
  • Lebensmittelfarbe z. B. in lila, gelb, blau, rot, grün und orange
  • Muffinförmchen

Frosting:

  • 100 g Frischkäse
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Schlagsahne
  • bunte Streusel

Zubereitung

Muffins: 

  1. auf 175°C vorheizen.
  2. Die Butter und Zucker schaumig schlagen.
  3. Eier und Vanillezucker unterrühren.
  4. In einer extra Schüssel das Mehl, Backpulver und Salz mischen.
  5. Anschließend die Milch und das Eier-Buttergemisch hinzugeben.
  6. Alles gut durchrühren.
  7. Den Teig auf sechs Schälchen aufteilen und mit der jeweiligen Lebensmittelfarbe einfärben.
  8. Anschließend wird jede Farbe ca. 1 TL pro Farbe und Förmchen, in den Muffinformen verteilt. 
  9. Ab in den Backofen für ca. 15- 25 Minuten.

Frosting:

  1. Den Frischkäse und Puderzucker vermischen.
  2. Sahne mit der Prise Salz steif schlagen.
  3. Die steife Sahne mit der Frischkäse-Zucker-Mischung mischen.
  4. Das Frosting auf den abgekühlten leckeren Muffins verteilen.
  5. Wer mag kann auch noch Streusel auf den Muffins verteilen.

Ich wünsche euch viel Spaß und Freude beim Backen und Essen :)

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

4 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter