Rheinische Schnibbelbohnen mit Kartoffeln untereinander

1 Pkg. milchsaure Bohnen in einem Sieb abspülen, kurz aufkochen, abgießen und mit neuem Wasser nochmals aufkochen (sonst sind sie zu sauer!). Insgesamt ca. 15 Min. kochen.

1kg Kartoffeln schälen und kleinschneiden. Garen und mit etwas Butter oder Margarine sowie Milch zu Pürree stampfen.

Bohnen und Kartoffelpürree untereinander heben.

Dazu schmeckt Kasseler, Frikadellen, Bratwurst oder auch einfach 2-3 hart gekochte Eier.

Einfach, macht satt und ist lecker!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Teufelsbrot - himmlisch lecker
Nächstes Rezept
Steckrübeneintopf
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
21 Kommentare

Rezept online aufrufen