Mit Küchenkrepp den Herd beim Braten sauber halten.

Sauberer Herd beim Braten mit Küchenkrepp

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Leckere Frikadellen gebraten und der Herd ist trotzdem (fast) sauber? Geht das denn?

Einfach nach dem Einlegen der Bratlinge ein Blatt Küchenkrepp auflegen, die Fettspritzer landen größtenteils im Papier, der Dampf kann aber abziehen. Beim Wenden kurz abnehmen und dann wieder auflegen. Hat auch den Vorteil, dass erheblich weniger Fettdampf in die oberen Gefilde, sprich die Dunstabzugshaube gelangt. Und wer reinigt schon gerne dauernd dieses Teil?

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

Emojis einfĂŒgen