Ruck-Zuck Kirschkuchen - schneller Kuchen fürs nächste Wochenende.
3

Sauerkirschkuchen Ruck-Zuck

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Sauerkirschkuchen für das kommende Wochenende? Geht ruck-zuck :-)

Zutaten

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 g weiche Butter oder Margarine
  • 100 g Mehl (schmeckt besonders gut mit Dinkelmehl)
  • 1/2 Tüte Backpulver
  • 120 g Haferflocken
  • evtl. Schokostreusel
  • 1 Glas Kirschen
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen.
  2. Springform (26 cm) einfetten.
  3. Teig einfüllen, verstreichen und mit Kirschen (ohne Saft!) belegen.
  4. Heißluft: 150 Grad 50 Minuten backen.
  5. Besser: 160 Grad bei Ober-/Unterhitze 50 Minuten
  6. Ist der Kuchen abgekühlt, mit Puderzucker überstreuen.
Von
Eingestellt am
Themen: Kirschkuchen

41 Kommentare


1
#1
2.9.16, 02:43
Das wäre ja in Ordnung ,nur die eine Frage drängt sich bei mir dann auf,:sinken die Sauerkirschen nicht zuviel in den Teig oder soll man sie vorher mit Mehl bestäuben?
Wenn das nicht wäre ,wäre es ein wirklich super schnelles Rezept .Ich bin werde es jedenfalls mal ausprobieren und sage schonmal danke 👍
#2
2.9.16, 06:23
@reinigungskraft: Guten Morgen :-). Ich habe auch gedacht, dass die Kirschen versinken. Aber das tun sie Gott sei Dank NICHT :-)
#3
2.9.16, 09:12
Schönes Rezept, danke. Die Haferflocken haben mich angelockt. Schon gespeichert und ausgedruckt. Wird  am Wochenende ausprobiert,. Toll, dass die Kirschen nicht einsinken. Der Teig ist wahrscheinlich fest genug.  Ich liebe Kirschkuchen in allen Variationen. Der wird natürlich mit Schlagsahne gegessen. Mmmmmmh!
Von der Hälfte des Teiges kann man bestimmt auch 12 Muffins machen.
1
#4
2.9.16, 12:07
Alle Rezepte mit "ruck-zuck" sprechen mich 😋 an. Wird bei nächster Gelegenheit gebacken, aber ich bin schon beim Lesen davon überzeugt,  dass die 5* berechtigt sind.
Danke sagt die wuestenhanni👍
#5
2.9.16, 13:10
Na, da weiß ich ja schon, was ich am Wochenende backen werde. Ich probiere den Kuchen sicher in Zukunft auch mal mit anderem Obst......  Von mir 5 Sterne. Klasse Rezept. Danke!👏
#6
2.9.16, 17:28
Den werde ich am WE nachbacken. Ich frage mich allerdings: Kann man die Kirschen nicht mit in den Teig reintun? Dann schmeckt der Kuchen doch noch etas saftiger und fruchtiger oder etwa nicht?
Allein wegen dem Rezept bekommst du von mir schon 5 *****.😋😄
#7
2.9.16, 17:50
Das Rezept klingt sehr gut, danke! Im Augenblick backe ich Apfel- und Pflaumenkuchen, aber wenn dieses Obst keine Saison mehr hat, kommen auch mal wieder Kirschen auf den Kuchen!
#8
2.9.16, 19:22
@NFischedick: Die Kirschen brauchst du nicht mehr in den Teig reinzutun. Viele sinken nur sehr wenig rein, siehe Bild und einige sinken in den Kuchen. Der Kuchen selber wird nur ca. 4 cm hoch. Dafür schmeckt er wirklich klasse.
#9
2.9.16, 20:23
@Maeusel: Apfel-und Pflaumenkuchen backe ich auch. Es gibt soooo viele leckere Rezepte. Nur zwischendurch musste ich jetzt mal diesen Kuchen von meiner Kollegin ausprobieren. Demnächst ist ne Apfeltorte dran :-)
#10
3.9.16, 00:44
@Filetfrau: dann ist es ja gut ,ich danke dir und wünsche dir ein schönes Wochenende👏👍
#11
3.9.16, 04:53
@Filetfrau: Danke für Deine Aufklärung. Auf dem Bild sieht das aber so aus als ob der Kuchen sehr hoch ist.
1
#12
3.9.16, 16:20
Ich habe den Kuchen heute gebacken und bin sowas von begeistert. Den werde ich ab jetzt öfters backen. Vielleicht werde ich den dann auch mit anderem Obst backen. Da gibt es ja soviele Möglichkeiten.
#13
3.9.16, 18:12
@NFischedick: Mit dem anderen Obst, ist ein guter Tipp von Dir. Das werde ich auch mal ausprobieren. Es freut mich, dass Du begeistert bist. Ich finde den Kuchen auch saulecker. Ein schönes Wochenende :-)
#14
3.9.16, 20:03
@Filetfrau: Ich schicke dir ein Bild von dem Sauerkirschkuchen Ruck -Zuck,denn ich hatte keine Haferflocken im Haus ,dafür hab ich dann Schokostreusel mit unter den Teig gemischt und dann mit den Kirschen belegt,der Kuchen ist im augenblick noch im Ofen,aber er sieht schon so gut aus ,das ich mich schon auf morgen zur Kaffeezeit freue .Ich danke dir noch mal für das superschnelle Rezept und wünsch dir was .
#15
3.9.16, 21:12
@reinigungskraft: Ich denke, der Kuchen gelingt auch ohne Haferflocken. Obwohl er mit Flocken sehr locker wird. Schokostreusel habe ich auch mit reingetan. Schönes Wochenende :-). Über das Bild würde ich mich sehr freuen. Übrigens gerade habe ich eine sehr leckere Himbeer-Schmand-Torte fertig gemacht. Das Rezept schicke ich demnächst ein.
#16
3.9.16, 21:15
@Filetfrau: Könntes du mir bescheitd geben ,wenn du mein Bild bekommst was ich dir geschickt habe ?Ich habe ein Bild ,einem anderen noch nie  verschickt und weiß nicht so recht wie das geht und ob es auch ankommt .Ich kann doch zu deinem Tipp-foto ,ein zusätzliches Foto von mir hochladen oder darf man das nicht ? Odder geht das nur per e-mail?
#17
3.9.16, 21:52
@Filetfrau: Ich danke dir für deine schnelle Antwort und ich glaube ,ich habe einen Fehler gemacht bei dem Sauerkirshkuchen,denn ich habe ihn gerade aus dem Backofen geholt und ich glaube das ich zuviel Schokostreusel dazu getan habe ,aber er riecht so lecker und ich warte mal ab bis morgen und berichte dir wie er von innen aussieht,wenn ich darf?Aber der Kuchen würde ich am liebsten schon jetzt anschneiden,aber ich das wäre nicht gut für mein Magen und es wäre auch zu spät.Mein Mann ist jedenfalls schonmal dem köstlichen Geruch nachgegangen und hat auch schon gesagt das der Kuchen gut aussieht und auch bestimmt shmecken würde !Tschüssi!
2
#18
3.9.16, 23:20
Der Kuchen klingt sehr einfach... Und mit diesen Zutaten wird er sicher gut schmecken. sicherlich auch mit Pflaumen, Äpfeln, Pfirsichen, Beere. etc... Danke
#19
4.9.16, 07:34
@reinigungskraft: Guten Morgen :-), ein Bild habe ich nicht bekommen. Allerdings weiß ich im Moment auch noch nicht, wie so etwas funktioniert. Ich bin auch nicht so oft hier auf dieser Seite.
1
#20
4.9.16, 10:25
diesen Kuchen unbedingt noch warm servieren und auf jedem Stück eine Kugel Vanilleeis langsam zerlaufen lassen *sabber*
#21
4.9.16, 11:06
@Filetfrau: @reinigungskraft: Um noch ein weiteres Bild hochzuladen klickst du einfach in dem schon vorhandenen Bild unten rechts auf "Bild hochladen". Dann erscheint ein Fenster in dem klickst du dann auf "Dateien durchsuchen". Danach öffnet sich ein weiteres Fenster in dem dann deine privaten Ordner zu finden sind. Dort findest du dann auch den Ordner mit deinen Fotos. Dann suchst du genau das Foto aus was du hochladen möchtest, klickst darauf und dann unten rechts auf "öffnen". Dann wird das Foto auf diese Seite hochgeladen. Es dauert aber immer etwas bis dass das Foto hier erscheint, weil es von der Redaktion immer erst noch geprüft wird.
2
#22
4.9.16, 11:46
Gut, dass Du noch geschrieben hast, dass der Kuchen sehr flach ist. Ich wollte ihn eigentlich in einer 28er-Form backen, da ich keine 26er habe. Dann würde er ja noch niedriger werden, das hat sich also für mich erstmal erledigt.
Ich werde ihn in einer Sandkuchen-Form backen.  Da in dem Fall die Oberfläche natürlich nicht so groß ist, werde ich die Kirschen sofort mit in den Teig geben. Am Geschmack ändert sich ja nichts......
1
#23
4.9.16, 18:55
Ich habe den Kuchen heute mit klein geschnittenen Apfelstückchen gebacken, was auch lecker war. Positiv überrascht hat mich, dass der Boden nach dem Backen sehr leicht und locker war.
Da Äpfel nicht so saftig sind wie Kirschen, braucht man natürlich schon ein wenig Schlagsahne dazu ;-)
#24
4.9.16, 19:36
@augenblick: Das ist gut zu wissen. Denn Apfel und Zwetschgen sind ja im Moment der Hit. Vielen Dank für die Info :-)
#25
4.9.16, 22:13
@NFischedick: Ich habe das jetzt so gemacht wie du mir das geraten hast und ich bin mal echt gespannt,aber ich danke dir recht schön und auch Upsi ,sie weiß schon bescheid ,wie ich das meine .👍
2
#26
4.9.16, 22:34
Ich werde den Kuchen demnächst backen, so, wie er im Rezept steht. Für die Optik werd ich dann noch so zwei Becher Sahne schlagen und wolkenförmig auf dem Kuchen schichten. Darauf Schokostreusel . Das wird ne Wucht.
#27
7.9.16, 00:43
@Upsi: WOW!Upsi ,der Kuchen muß auch ein Hit werden ,das ist noch so eine Idee ,sieht bestimmt noch klasse aus mit der  Sahne die wellenförmig darüber gestrichen und dann mit Schokostreusel bestreut wird?
#28
7.9.16, 00:50
 @Filetfrau: Ich habe gerade geschaut ob mein Bild immer noch nicht bei dir angekommen ist ,aber es ist da und darauf kannst du sehen was für einen Fehler ich gemacht habe,ich habe eine Kleine 20 iger Backform genommen,aber der Kuchen war essbar und zu schade um wegzuwerfen.👍
#29
7.9.16, 17:55
@reinigungskraft: Hallo Reinigungskraft :-) ich glaube, ich bin zu blöd, aber ich kann dein Bild nicht finden. Das nächste Mal nimmst du eine größere Form, das passt dann schon :-)
#30
7.9.16, 17:56
@lakshmi: klaro, das geht auch. Wie gesagt, der Geschmack bleibt :-)
#31
7.9.16, 18:20
@Filetfrau: Du bist anscheinend zu "blöd". Oben im Bild steht unten rechts dass es 3 Bilder gibt. Du klickst darauf. Dann erscheint das erste Bild was du hochgeladen hast. Dann klickst du über dem Bild auf den Pfeil nach rechts, dann erschent das zweite Bild von "reinigungskraft" nochmal auf den Pfeil klicken und das dritte Bild von "augenblick" erscheint.
#32
7.9.16, 18:49
@NFischedick: Dank deiner Hilfe habe ich nun endlich das Bild gefunden👍 Manchmal habe ich halt ein "Brett vorm Kopf"😜  
#33
8.9.16, 02:04
@Filetfrau: Klicke mal auf dein Foto rechtsunten in dem Tipp von dem Sauerkirschenkuchen....r.z.,da ist mein Bild als drittes Foto zu sehen .
Und ich werde das nächstemal eine 26 er Kuchenform nehmen und dann wird auch mein Kuchen dementsprechend gut sein .👍 Danke dir .
#34
21.9.16, 21:02
Ruck-zuck war der Kuchen nicht nur gebacken, sondern auch aufgefuttert. Allerdings sah er mir zu nackt obenrum aus, deshalb kamen noch Butterstreusel zum Einsatz. Ja, dass mit dem Haferflockenanteil hat mir sehr gefallen. Fazit: ein leckerer schnell angerührter Kuchen, wenn die Zeit knapp und der Appetit auf Kuchen groß ist. 👍 und danke sagt die wuestenhanni
#35
22.9.16, 09:58
@wuestenhanni: Das freut mich, dass euch der Kuchen geschmeckt hat 😄
#36
22.9.16, 11:33
Ich habe den Kuchen sogar schon zweimal gebacken. Er hat uns wunderbar geschmeckt. Den werde ich noch öfters backen.
1
#37
22.9.16, 11:33
Ich habe den Kuchen sogar schon zweimal gebacken. Er hat uns wunderbar geschmeckt. Den werde ich noch öfters backen.
#38
22.9.16, 11:33
Ich habe den Kuchen sogar schon zweimal gebacken. Er hat uns wunderbar geschmeckt. Den werde ich noch öfters backen.
#39
22.9.16, 11:33
Ich habe den Kuchen sogar schon zweimal gebacken. Er hat uns wunderbar geschmeckt. Den werde ich noch öfters backen.
#40
22.9.16, 14:32
@NFischedick: Es freut mich, dass euch der Kuchen gut schmeckt 😄
#41
22.9.16, 15:10
Die Technik von meinem Smartphone hat leider verrückt gespielt, deshalb ist mein Kommentar mehrmals erschienen.😁

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen