Schafskäse-Ajvar-Brotaufstrich

Ein leckerer und supereinfacher Brotaufstrich, z.B. auf getoastetes Baguette oder Fladenbrot...

  • 1 Teil Schafskäse
  • 1 Teil Frischkäse (z.B. Philadelphia)
  • etwas frischen Knoblauch

mit dem Mixstab pürieren. 

  • Ajvar unterrühren, Menge nach Geschmack. Die Creme darf schon kräftig rot sein ;-)
Auch interessant:
AjvarAjvar
Tomatensalat mit Schafskäse und ZwiebelTomatensalat mit Schafskäse und Zwiebel
Schafskäse LunaSchafskäse Luna

Ajvar ist die rote Paprikamatsche, die's im Glas zu kaufen gibt. Scharfe oder milde Variante... ich hab die milde genommen.

  • rote Gemüsepaprika würfeln, dazugeben
  • Frühlingszwiebel (weißer und grüner Teil) in feine Ringe schneiden, dazugeben.

Gemüsemenge wieder nach Geschmack :)

Durch die Zugabe von Frischkäse schmeckt es nicht soo sehr "schafig" :-D und durch die Paprikawürfel schmeckt es schön frisch.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Mahonien-Gelee
Nächstes Rezept
Selbstgemachte Schokoladenbutter
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Ajvar-Suppe (allerdings für 12 Personen)
19 10
Ajvar
Ajvar
14 16
Brotaufstrich aus Butter und Schafskäse (vegetarisch)
11 3
Tomatensalat mit Schafskäse und Zwiebel
Tomatensalat mit Schafskäse und Zwiebel
12 10
Bifteki - griechisches Hackbeefsteak gefüllt mit Schafskäse
4 8
12 Kommentare

Rezept online aufrufen