Schichtsalat etwas anders - aber besser

Folgende Zutaten, in genau dieser Reihenfolge, schichtweise in eine große Schüssel geben:

1 kleines Glas Sellerie geschnitten (Selleriesalat) MIT Flüssigkeit
1 kleine Dose Mais OHNE Flüssigkeit
1 mittlere Dose Ananas stückig MIT Flüssigkeit
400 g gekochter Schinken in Würfel
3 saure Äpfel (Granny Smith) in kleine Stücke geschnitten
5 hart gekochte Eier in Scheiben oder Streifen geschnitten
1 kleines Glas Miracle Whip Mayonnaise
1 kleiner Becher Sauerrahm (Saure Sahne)
2 Stangen Porree (Lauch) in halbe Ringe geschnitten
500 g geraspelten Gouda

Alles schichtweise in die Schüssel geben und für 24 Std. im oder an einem kühlen Ort - vorzugsweise Keller - ziehen lassen.

Für alle Pfennigfuchser unter Euch:
Natürlich die frischen Zutaten wie Porree oder Äpfel vorher WASCHEN und PUTZEN!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

18 Kommentare

Kostenloser Newsletter