Schichtsalat etwas anders - aber besser

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Folgende Zutaten, in genau dieser Reihenfolge, schichtweise in eine große Schüssel geben:

1 kleines Glas Sellerie geschnitten (Selleriesalat) MIT Flüssigkeit
1 kleine Dose Mais OHNE Flüssigkeit
1 mittlere Dose Ananas stückig MIT Flüssigkeit
400 g gekochter Schinken in Würfel
3 saure Äpfel (Granny Smith) in kleine Stücke geschnitten
5 hart gekochte Eier in Scheiben oder Streifen geschnitten
1 kleines Glas Miracle Whip Mayonnaise
1 kleiner Becher Sauerrahm (Saure Sahne)
2 Stangen Porree (Lauch) in halbe Ringe geschnitten
500 g geraspelten Gouda

Alles schichtweise in die Schüssel geben und für 24 Std. im oder an einem kühlen Ort - vorzugsweise Keller - ziehen lassen.

Für alle Pfennigfuchser unter Euch:
Natürlich die frischen Zutaten wie Porree oder Äpfel vorher WASCHEN und PUTZEN!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

18 Kommentare

Emojis einf├╝gen