Schichtsalat etwas anders - aber besser

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Folgende Zutaten, in genau dieser Reihenfolge, schichtweise in eine große Schüssel geben:

1 kleines Glas Sellerie geschnitten (Selleriesalat) MIT Flüssigkeit
1 kleine Dose Mais OHNE Flüssigkeit
1 mittlere Dose Ananas stückig MIT Flüssigkeit
400 g gekochter Schinken in Würfel
3 saure Äpfel (Granny Smith) in kleine Stücke geschnitten
5 hart gekochte Eier in Scheiben oder Streifen geschnitten
1 kleines Glas Miracle Whip Mayonnaise
1 kleiner Becher Sauerrahm (Saure Sahne)
2 Stangen Porree (Lauch) in halbe Ringe geschnitten
500 g geraspelten Gouda

Alles schichtweise in die Schüssel geben und für 24 Std. im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort - vorzugsweise Keller - ziehen lassen.

Für alle Pfennigfuchser unter Euch:
Natürlich die frischen Zutaten wie Porree oder Äpfel vorher WASCHEN und PUTZEN!

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1 Janice
26.5.06, 13:46
Klingt sehr lecker !!!!!!!
#2 Claus
26.5.06, 14:12
Kommt immer an; auch zu Grilleinladungen als "Beitrag" zum Essen.
Lecker !!!!
#3
26.5.06, 16:35
Erklärt mir jemand was daran anders ist?
#4
26.5.06, 17:11
Ich kenne es ohne Sauerrahm,dafür mit einem großen Glas Miracle Whip.
#5 Manuela
26.5.06, 17:16
@ 16:35: Das andere Rezept wird mit Schlagsahne (SÜSS) gemacht. Ausserdem fehlt beim anderen Rezept der Hinweis auf das weglassen der Flüssigkeit vom Mais! Diese gibt nämlich im Salat einen schlechten Beigeschmack.
#6
26.5.06, 17:41
Ich würde erstmal alles abschütten, es sei denn, es steht was anderes im Rezept...
#7 Blondselected
27.5.06, 21:33
Ich mache ihn seit Jahren immer komplett OHNE die Flüssigkeiten und statt Schinken nehme ich Putenwurst. Außerdem ohne den Sauerrahm! Altbewähr! Und jeder aus der Familie und dem Bekanntenkreis wünscht ihn sich so zum Geburtstag! Lecker!
#8 Gabi
28.5.06, 10:23
Und was ist mit Pfeffer und Salz?
#9 Emily
10.6.06, 23:32
Ich mache es auch immer so wie Blondselected ....... OHNE Flüssigkeit und OHNE Sauerrahm!!!
.....und als Vegetarier allerdings auch OHNE Schinken, ist auch sehr lekker
#10 Janine
27.6.06, 20:43
Hab den Salat am Wochenende ausprobiert und muss sagen, ein Knaller! Die ganze Clique war begeistert - das wird auf jeden Fall künftig mein neuer Partysalat, auch gut zum Mitbringen...
#11 Katja
5.7.06, 20:13
Einer meiner Lieblingssalate! Super leckeeeer
#12 Robbie
20.7.06, 09:00
Dieser Salat ist ja echt der Hammer! Meine Freundin hat ihn vergangenes Wochenende für ne Party gemacht... ich kann nur sagen: ERSTE SAHNE! Ist nix übrig geblieben, und jeder hat nach dem Rezept gefragt, grins...

Also Leute, wenn ihr diesen Salat als Party-Mitbringsel machen wollt, auch gleich jede Menge Rezept-Kopien mitnehmen!
#13 Vera
3.8.06, 08:43
MMMMH...... Das war ja superlecker das Rezept! Vielen Dank dafür, Grüße aus Bad Homburg
#14
30.12.06, 11:22
Hallo Manuela,

dein Rezept hab ich gespeichert, die Zutaten sind im Haus und Silvester kommt der Salat auf den Tisch:-) Melde mich dann zurück. Wenn er so schmeckt wie er klingt.... himmlisch!

Gruß Stephy

P.S. Einen guten Rutsch ins neue Jahr
#15 HoneYps
30.12.07, 22:05
So kenne & liebe ich den auch ! Allerdings auch ohne den Sauerrahm und ohne Flüssigkeit. Geht superschnell & einfach und man kann eigentlich nix verkehrt machen ;-) !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen