Schmandtorte

Jetzt bewerten:
1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier gelingt die Schmandtorte garantiert.

Zutaten

2 Becher Schmand, 2 Becher Sahne, 2 Päckchen Sahnesteif, 2 Dosen Mandarinen, 1 Tortenboden (fertig gekauft), 1 Päckchen Tortenguss klar, 1 Päckchen Pudding OHNE kochen (am besten Dr. Oetker 1 Minuten-Pudding) und 1 Päckchen Quensch Orangengeschmack (Getränkepulver für Wasser, um Getränke zu machen)

Zubereitung

Schmand, Getränkepulver und Pudding schon in die Schüssel geben, dann die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, dann alles zusammengeben. Kurz mit dem Mixer durchmixen.

Dann alles auf den Tortenboden geben und mit den abgetropften Mandarinen den Belag komplett auslegen. Dann Tortenguss aufkochen und darüber verteilen. Kalt stellen und fertig.

Wahlweise kann man jedes OBST nehmen.

Auch klappt es gut, wenn man die Mandarinen (oder anderes Obst) wie in Zubereitung beschrieben mit durchmixt.

Auch wenn man andere Varianten ausprobiert, habe ich festgestellt, wie KIWI oder Kirschen, sollte man zu den Zutaten noch Götterspeise (1 Päckchen reicht) für die richtige Farbe und Geschmack dazu geben.

Von
Eingestellt am
Themen: Sahnesteif

1 Kommentar


#1 edi88
24.8.10, 21:14
legger

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen