Schokoladenkipferl

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schokoladenkipferl

Zutaten für etwa 35 bis 45 Stück

  • 200 g Mehl
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • Prise Salz
  • 100 g bis 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Raspelschokolade (bittere oder Vollmilch)
  • Zum Bestreuen Puderzucker

Zubereitung

Alle Zutaten zu einer Teigkugel kneten. Das geht Anfangs mit dem Mixer mit den Knetwendeln.Dann mit den Händen. Dann die Teigkugel in Folie wickeln und für eine Stunde kalt stellen. Den Backofen auf 160° vorheizen. Das Blech mit Backpapier belegen.

Nach der Kühlung warten bis der Teig wieder knetbar ist. Dann noch mal den Teig gut durchkneten und kleine Mürbchen formen. Mit Abstand auf ein bis zwei Bleche verteilen. Dann etwa 15 bis 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und wer möchte mit Puderzucker bestäuben. Bei Bedarf kann man sie noch mit Kuvertüre oder ählichen verzieren.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen