Schwarzbierbrot

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

500 g Mehl
1 Fl. (Köstritzer) Schwarzbier 0,5l
1 Päckchen Backpulver
1 Tl. Salz
1 Prise Zucker

Was sonst noch rein passt, z.B.: Röstzwiebeln, geraspeltes Gemüse, Salami- oder Schinkenstückchen, Kräuter, usw.

Alles richtig gut durchkneten. Eine Kastenform einfetten, Ofen vorheizen auf 250°C. Teig vorsichtig in die Form füllen. 50 min bei 250°C backen.

Dieses Brot ist sehr herzhaft - schmeckt am besten solange es frisch ist. mit Hackepeter, Kräuterquark, Käse, Gänseschmalz, etc.

Von
Eingestellt am
Themen: Brot, Bier

7 Kommentare


-1
#1 alki
28.2.05, 15:11
Also ich halte das für Verschwendung. Man kann das Ganze auch mit Schwarztee, dem man einen Teelöffel Hopfen zufügt, backen, weil im Backofen jeglicher Alkohol unwiederbringlich verdunstet.
Das Bier kann man dann genüsslich zum Brot trinken. Das spart!
#2 LISA
28.2.05, 16:03
Diese Idee ist natürlich genau so genial wie das Brot!!!
#3 BIERLIEBHABERIN UND TOTAL VIEL BIER AM VERNICHTERIN
28.2.05, 20:23
danke:o)
#4 Blaues Wunder
1.3.05, 01:52
Bockbierzeit.........geht auch mit dem König der Biere,leider nicht lange.........Wechsele 100 Gramm Mehl,mit 100 Gramm gerösteten Pumpernickel aus,der ein gemahlen werden muß.Da drauf dann frisches Gänseschmalz,Harzer Käse und Zwiebeln.........
#5
31.8.06, 11:39
probier mal!
#6 Ronja
4.8.09, 21:36
Ich kenn das Brot...super mega lecker
#7
15.11.09, 16:52
Hallo liee Lisa, das Brot ist sehr gut. Backe jede Woche davon 2. Allerdings mit ein paar anderen Zutaten. Da es bei uns hier in PY kaum Dunkles Bier gibt.
Kam dann eines Tages auf die Idee ben Teig etwas dünner zu machen also mehr Bier 1/2 Pä. Hefe dran zu tun,alles auf ein Blech zu machen gehen lassen und dann Speck, Zwiebeln glasig in einer Pfanne mit Sauerrahm ,2 Eßl. Mehl und gut gewürzt ab zu backen. Das ist sehr toll und richtig Rustkal. Probier es mal aus. Bei Euch würde nun auch ein guter Glühwein dazu passen. Ein Bier tut es aber auch. Liebe Grüße aus PY von HARE

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen