So zerfallen Knödel / Klöße beim Kochen nicht

Simpel und so wirkungsvoll: So zerfallen Knödel / Klöße beim Kochen nicht.

Knödel / Klöße zerfallen beim Kochen?... für mich ist es ganz selbstverständlich, ins Knödelwasser einen Schuss Öl zu geben. Damit hält wirklich jeder Knödel zusammen. Aber auch Gnocci, Nockerl, Maultaschen.

So simpel und so wirkungsvoll!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Brokkoli richtig blanchieren
Nächster Tipp
Getrocknete Tomaten & Auberginen weichdünsten
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kartoffelklöße mit Bratwurstfülle und Speck-Zwiebelsauce
15 8
Leckere Semmelklöße
9 21
Mini-Knödel-Pfanne
13 2
Roulade vom Rind oder dem Ross
40 40
Saubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit Eisportionierer
Saubere Hände & gleichgroße Knödel/Klöße mit Eisportionierer
5 5
Laugenknödel aus Salzletten
8 1
7 Kommentare
Dabei seit 6.2.07
1
Das Öl schwimmt doch aber auf dem Wasser. Was soll es denn dann bewirken?
17.12.17, 12:08 Uhr
Dabei seit 28.5.11
2
An Maxl:
Schwachsinn !! Talkrab hat völlig Recht - in Physik wohl nie so richtig aufgepasst, oder ?? 🙄
11.1.18, 13:48 Uhr
Dabei seit 16.3.05
** wertlos ... da tipplos **
3
chrima2: und das ist es wert, einen Beitrag aus 2012 (in Worten zweitausendzwölf!) wieder hervorzukramen und zu meckern? Top Leistung *daumenhoch*
11.1.18, 15:16 Uhr
Dabei seit 28.5.11
4
@Binefant: Richtig ! Aber: habe ich nicht "hervorgekramt", der Artikel wurde mir von den hier aufgezeigten "Zufallstipps" auf meine Mailanschrift gegeben.
Dagegen kann man leider nichts tun, außer sich abmelden !!!!

Aber es gibt ja auch gute Rezepte und nicht nur doofe Bemerkungen (siehe #3 Binefant) 😛
11.1.18, 17:31 Uhr
Dabei seit 16.3.05
** wertlos ... da tipplos **
5
Deine Bemerkung Nr 2 war aber auch nicht die cleverste, nach über 5 Jahren auf die Tippgeberin einzudreschen, oder? Und man kann schon was dagegen machen, auf uralte Tipps unsinnige Antworten zu geben ... einfach mal aufs Datum gucken ;-)
11.1.18, 18:38 Uhr
Dabei seit 15.2.19
6
durch das Kochen des Wassers verteilt sich das Oel mit den Klößen da sie ja auch nach oben gehen bei kochen So hab ich das auch gelernt in meiner Koch Ausbildung noch ein Tipp zum Oel am besten kleinen Schuß Olivenoel 
15.2.19, 13:54 Uhr
Brandy
7
Ich setze mal voraus, daß die Kartoffelmischung für die Klöße richtig abgestimmt ist und somit die Konsistenz für feste Klöße in jedem Fall gegeben ist.

Sodann kommt hinzu:

Klöße kocht man nicht, denn in der Hauptsache zerfallen sie deshalb, weil das Wasser kocht und nicht nur siedet. Die Klöße sollen in diesem siedenden Wasser nur garziehen, nicht kochen!

Das ins Wasser gegossene Oel kann sich nicht um die Klöße legen, da es bei siedendem Wasser an der Oberfläche bleibt und dort rein gar nix bewirkt, damit die Klöße ganz bleiben.

Ganz bleiben sie nur deshalb, weil das Wasser eben nicht kocht.
25.12.19, 15:00 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen