Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Spaghetti Bolognese ohne Tomatensoße

Fertiges Spaghetti Bolognese
7
Fertig in 

Hier ein einfaches und super leckeres Spaghetti Bolognese Rezept.

Zutaten für ca. 4 Personen

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 500 g Spaghetti
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 70 g Tomatenmark
  • ein kleines bisschen Rotwein
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Mehl gestrichen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum 
  • Oregano

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden
  2. Wasser für die Nudeln aufsetzen. Sobald dieses kocht, Salz und Nudeln hinzugeben und nach Packungsaufdruck kochen.
  3. Das Öl in der erhitzen
  4. Hackfleisch kräftig anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen
  5. Tomatenmark hinzugeben und mit anbraten
  6. Zwiebel und Knoblauch zugeben und ebenfalls mit anbraten
  7. Dann mit dem Wein und Wasser ablöschen
  8. Mit Basilikum und Oregano würzen
  9. Und zum Schluss das Mehl zum Andicken hinzugeben und nochmals kurz köcheln lassen
  10. Abschmecken und evtl. nochmals nachwürzen
  11. Und schon ist die leckere Bolognese fertig! Lasst es euch schmecken :)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Bandnudeln mit Miesmuscheln und Pilzen
Nächstes Rezept
Spaghetti mit Tomatensoße & Schinken
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Spaghetti mit Tomatenfleischsoße (Spaghetti Bolognese)
Spaghetti mit Tomatenfleischsoße (Spaghetti Bolognese)
6 15
Hackfleisch-Bolognese-Pizza
5 2
40 Kommentare

Rezept online aufrufen