Spaghetti Carbonara ohne Sahne - Original

Spaghetti Carbonara ohne Sahne - Original
2

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Für mein leckeres Spaghetti Carbonara ohne Sahne Rezept benötigst du:

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 200 g Speck (oder je nach Geschmack)
  • 3 Knoblauchzehen 
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Eier
  • geriebener Parmesan Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Nudelwasser mit Salz zum Kochen aufsetzen
  2. Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden
  3. Die mit dem Olivenöl erhitzen
  4. Nudeln ab ins kochende Wasser 
  5. Zwiebeln und Speck anbraten, etwas später dann den Knoblauch hinzugeben
  6. Nudelwasser abschütten und die Zwiebel-Knoblauch-Speck-Mischung hinzugeben
  7. Eier, Parmesan und etwas Pfeffer über die Nudeln geben
  8. Gut umrühren!
  9. Guten Appetit :)

P. S: Ich gebe immer noch gerne Pilze mit dazu - schmeckt mir persönlich am besten - ist dann natürlich nicht mehr ganz Original :)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Leckere Nudeln mit Lachs-Sahne-Soße
Nächstes Rezept
Speckrosenkohl-Pasta mit Parmesan
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Blitz-Maccaroni "Carbonara"
12 6
Schinken-Spaghetti mit Rucola-Sahne-Creme
Schinken-Spaghetti mit Rucola-Sahne-Creme
6 1
Spaghetti mit Pestosoße - preiswertes, schnelles & gesundes Essen
Spaghetti mit Pestosoße - preiswertes, schnelles & gesundes Essen
16 30
16 Kommentare

Rezept online aufrufen