Spaghetti-Pizza II

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

500 g Spaghetti

3 rohe Eier

Belag wie bei einer normalen Pizza nach Geschmack.

Nudeln garen, mit den rohen Eiern vermischen und auf ein gefettetes Backblech verteilen. Dann belegen wie bei einer normalen Pizza. Auf verschiedene gleichzeitige Belegvarianten sind möglich. (Das Backblech ist ja sooooo groß). Dann wie eine normale Pizza im Ofen backen. Auch gut für Wurst- und Käseresteverwertung.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 lio
28.10.05, 09:27
toll!!!
1
#2
1.12.10, 12:30
Lecker und einfach. Super, wenn man mal wieder zuviel Spagehtti gekocht hat.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen