Süße Wraps

Wraps sind ja in allen Varianten toll und lecker - aber in der süßen Variante einfach nur genial.

Wrap für ca. eine halbe Minute in die Mirkowelle (oder halt im ) zum warmmachen, wie es auf der Packung steht.

Dann den warmen Wrap mit Honig, Marmelade, Erdnussbutter oder Nutella bestreichen und befüllen.

Füllvarianten:
- Apfelkompot
- Milchreis mit Kinderriegelstkücken
- Obstsalat mit Schokolinsen
- Eis (aber dann muss das mit Messer & Gabel gegessen werden)

Eurer Kreativität sind hier natürlich keine Grenzen gesetzt, ich freue mich auf weitere Varianten.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

3 Kommentare

Kostenloser Newsletter