Süßer Brotaufstrich mit Honig, Sesam und Ingwer (vegetarisch)

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

100ml Sesampaste
100ml Honig
1-2 kandierte Ingwerstückchen

Sesampaste und Honig gut verrühren. Ingwer klein hacken und unterrühren.

Hält sich im Kühlschrank ca. 2 Wochen.

macias: Sesampaste (= Tahin) selber machen ist absolut einfach und schmeckt um Welten besser als die gekaufte Durchschnittsware...! Braucht nur zwei Zutaten:
200 g Sesam und 50 ml Sesamöl.

Sesam (wahlweise geschält oder ungeschält - ungeschält wird kräftiger) ohne Fettzugabe in Bratpfanne rösten, mittlere Hitze. Dabei kräftig rühren, Sesam darf nicht zu dunkel werden, sonst schmeckt er bitter.

Auf einem Teller auskühlen lassen. Anschliessend zusammen mit Sesamoel in Mixer geben und möglichst fein mixen. In Glas abfüllen und in Kühlschrank, hält rund 6 Monate.

Ich wünsche "än Guete"!
Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 knuffelzacht
6.6.10, 20:28
Ja, das schmeckt bestimmt. Dürfte im Geschmack diesen unglaublich leckeren Sesamriegeln seeeeehr ähnlich sein.
#2 Dora
3.5.13, 07:41
Der Tipp ist ja schon älter, wie ich gerade feststelle.

Das ist sicher mal eine leckere Alternative zu Marmelade.
Wo bekommt man denn Sesampaste her? Und was macht man aus dem Rest der kandierten Ingwerstücken, wenn nur 1-2 Stücke gebraucht werden?
Frischen Ingwer kann man ja in kleinen Mengen kaufen, aber bei kandiertem gibt es sicher nur mindestens 100 g-Packungen.
1
#3
3.5.13, 09:09
@Dora, guten Morgen

lege den frischen Ingwer in den Honig ein, dann nur noch die Paste dazu, schmeckt noch besser als kandierten Ingwer. Ingwer-Honig hab ich immer vorrätig. Den Aufstrich rühr ich mir jetzt auch an, schmeckt sicher gut.
1
#4 Dora
3.5.13, 09:20
@Lichtfeder: Danke für den Tipp, den werde ich gleich umsetzen.
Ich mochte eigentlich den Geschmack von Ingwer nicht, erst recht nicht von Kandiertem, aber mittlerweile habe ich immer Ingwer im Haus und verwende es als Gewürz und auch für Getränke und diese trinke ich jetzt sogar gern.
Der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier :-)
1
#5
3.5.13, 10:28
@Dora: Die Sesampaste bekommst Du im Reformhaus.
Den "Rest" des kandierten Ingwers Stück für Stück wegnaschen. Da das Kandierte nicht schlecht wird, aufbewahren und verarbeiten = kochen und backen



Vielleicht hat Lichtfeder ein Rezept zum Selbermachen der Paste?
1
#6
3.5.13, 11:16
Hallo @Teddy,

hab ich irgendwo geschrieben, das ich die Paste selber mache?

Sesampaste kaufe ich auch, das war aber nicht die Frage von Dora. ;-))

PS: Ingwer-Honig wird auch nicht schlecht .... ;-))
5
#7
3.5.13, 14:25
Sesampaste (= Tahin) selber machen ist absolut einfach und schmeckt um Welten besser als die gekaufte Durchschnittsware...! Braucht nur zwei Zutaten:
200 g Sesam und 50 ml Sesamöl.

Sesam (wahlweise geschält oder ungeschält - ungeschält wird kräftiger) ohne Fettzugabe in Bratpfanne rösten, mittlere Hitze. Dabei kräftig rühren, Sesam darf nicht zu dunkel werden, sonst schmeckt er bitter.

Auf einem Teller auskühlen lassen. Anschliessend zusammen mit Sesamoel in Mixer geben und möglichst fein mixen. In Glas abfüllen und in Kühlschrank, hält rund 6 Monate.

Ich wünsche "än Guete"!
1
#8
3.5.13, 14:37
@macaias

danke für Deinen Kommentar, gut zu wissen,
bin selbst nicht so der Sesam-Fan, trotzdem werde ich`s mir merken und demnächst selbst machen.
Hab ein Glas Sesampaste angebrochen und verwende es kaum, deshalb probiere ich Aufstrich,
aber nochmal herzlichen Dank
1
#9
3.5.13, 15:01
@Lichtfeder, es war nur eine Frage an Dich und keine Behauptung ;)

Da Du vieles selbstherstellst, hätte es sein können, dass auch Sesampaste "dabei" ist.
#10
3.5.13, 15:02
@macaias: Danke für's Rezept :)


Was heißt "än Guete" übersetzt ins Deutsche und welche Sprache ist das?
1
#11
3.5.13, 15:13
Teddy, ist schon o.k.

war auch keine Kritik meinerseits, nur eine Klärung ;)
und Dank @Macaias mache ich nun auch noch die Sesampaste selbst. ; )))
2
#12
3.5.13, 15:17
@Teddy, gerne! Heisst "guten Appetit" und stammt aus dem Land der hängenden Mundwinkel (also Schweiz). @Lichtfeder, freut mich, wenn ich dich inspiriert habe!
1
#13
3.5.13, 16:02
Danke für das Rezept.

Und danke macias für den Tipp mit der Sesampaste. Das wird bestimmt demnächst ausprobiert.
1
#14
3.5.13, 19:49
der Aufstrich schmeckt sehr gut, hab das Frühstück vorgezogen ;-) und zum Abendessen frisches Brot mit Sesam-Ingwer-Honig-Aufstrich vernascht, feeiiiin ...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen