Sylter - Matjes in Sahnesoße

8 Matjesfilets, 2 Zwiebeln, 4 Äpfel, 1/4 l (angeschlagene Sahne), 2 EL Mayonaise, 1 TL Zucker

Die Matjesfilets in Stücke schneiden, Äpfel und Zwiebeln klein schneiden. Die angeschlagene Sahne mit der Mayonaise und dem Zucker verrühren und die Matjesscheiben, Äpfel und Zwiebeln unterheben. Im gut durchkühlen lassen und mit Bauern-, Schwarzbrot oder Brat- oder Pellkartoffeln servieren.

Ich serviere den Matjes auch mal so (Matjesfilets ganz lassen und die Sahnesoße so dazu reichen). Dazu ein schönes Bierchen und für die Verdauung einen Malteser...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Tzatziki selbst gemacht plus leckeres Getränk für heiße Tage
Nächstes Rezept
Partygebäck aus Quark-Öl-Teig
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
7 Kommentare

Rezept online aufrufen