Großes Nikolausgewinnspiel!

Großes Nikolausgewinnspiel!

Gewinne einen Saugwischer von THOMAS im Wert von 399 €!

Thanksgiving Deko – Kitschig oder wunderschön?

Es geht auch ohne Plastik: Mini-Kürbisse verbreiten nicht nur an Thanksgiving als natürliche Teelichthalter warmes Licht und gemütliche Stimmung.
3

Eins darf an Thanksgiving rund um den Truthahn auf keinen Fall fehlen: die Dekoration. Dabei folgen viele Schmückende ganz der Devise „Kitsch as Kitsch can“ und „Mehr ist mehr.“ Auf jeden Fall schwelgt das Fest dank Kürbisdominanz traditionellerweise in der Farbe Orange.

Nichts für schwache Nerven ist beim Deko-Fieber der zwei Meter große Plastik-Truthahn, der nachts leuchtet und gackert, wenn man ihm auf den Schnabel drückt. Ein jodelnder Kürbis ist auch nicht für jeden Geschmack geeignet. Und manch eine:r wendet sich schaudernd ab, wenn gigantische Füllhörner im Vorgarten Plastikobstfontänen ausspeien.

Geschmackssache. Muss ein Truthahn so groß wie eine Tür sein? Manche US-Amerikaner:innen rufen da laut „YEAAAAAH!“

Allerdings werfen viele Feiernde zum Glück nicht gleich die komplette Deko-Bombe ab. Ihre Devise lautet: Gezielt Akzente setzen. Auf diese Weise kommen Kürbisse, Blätter und Herbstkränze voll zur Geltung. Der Farmhouse-Style hat dabei auf jeden Fall die Nase vorn.

Natur pur - die Tischdeko

Warum Plastik, wenn die Natur uns so viele wunderschöne, natürliche Dekoartikel schenkt? Kleine Kürbisse, etwas Moos, schöne Blätter und Tannenzapfen – damit zauberst du mit ein paar Handgriffen die schönste Tischdeko. Schöne, große Blätter eignen sich dabei hervorragend als Tischkarten.

Stilechte Suppentassen

Serviere die traditionelle Kürbissuppe doch einfach im Kürbis. Das funktioniert mit dem ganz großen Brocken, den du für die Suppe sowieso aushöhlen musstest, um an sein Fleisch zu kommen. Besonders hübsch sehen aber auch kleine Hokkaido-Kürbisse aus, die anschließend als Suppentassen für Entzücken sorgen. Alternativ kannst du die Mini-Kürbisse als stimmungsvolle Teelichthalter einsetzen.

Mini-Kürbisse sind - wie Mini-Maiskolben - ein echtes Geschenk an Dekofans. Ob als Suppentassen, Teelichthalter oder Dekoartikel allgemein.

Getreidekränze statt Plastiksalat

Wer sagt denn, dass es Ende November/Anfang Dezember nur Adventskränze geben darf? Es gibt 1.000 wunderschöne Varianten mit knalligen Hagebutten, Weizenähren und Blättern. Auf dem Tisch oder an der Wand bringen sie Herbstfarbe und eine fröhliche Stimmung in die gute Stube

Mais als Allzweckwunder

Kleine Maiskolben sind auf dem Tisch ein wunderbarer Dekoartikel. Du kannst sie auch auf verschiedene Weisen mit einem schönen Band zusammenbinden – vielleicht sogar als Girlande - und an die Tür hängen. Ihre Körner in einem kleinen Glas dienen Teelichtern als kreativer Untergrund. Und aus den Blättern zauberst du im Handumdrehen wunderschöne Herbstkränze.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter