Kleber entfernen

Verwenden Sie gepressten Zitronensaft (endweder frisch oder - günstiger - als Extrakt) auf einem Tuch und wischen Sie die Aufkleber praktisch einfach ab. Die Zitronensäure löst den Klebstoff der Aufkleber!…
41
29
14.9.05 von Andreas Kropp (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber entfernen geht auch gut mit Kaltreiniger, den man z.B. zum Reinigen von Automotoren o.ä. in der Sprühflasche bekommt. Greift auch Kunststoff in der Regel…
4
6
1.9.06 von Lo (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber auf Küchenschränken lösen sich mit einem Stückchen Margarine ab.…
12
5
21.10.04 von Sabine (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber auf LCD TV entfernen: Habe mir einen LCD TV gekauft. Da keiner mehr auf Lager war und beim Aussteller noch was am Preis ging nahm ich diesen mit. Das dieser blöde Energieeffizienz Aufkleber einer…
23
21
30.5.12 von Mebu (Auf-)kleber-Flecken
Dass die Papieraufkleber in heißes Wasser eingeweicht weg gehen, ist nicht neu. Bei Folienaufklebern nehme ich den Föhn. Eine Weile föhnen und dann abschaben.…
1
0
18.6.10 von Flokati (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber/Etiketten auf Flaschen usw. lassen sich gut entfernen, wenn man das Gefäß mit heißem Wasser, ohne die Etikette zu benetzen füllt, dann lässt es sich einfach ablösen.…
10
15
6.5.10 von buewo (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber von Glas und Porzellan sowie von Töpfen lassen sich ganz leicht mit kosmetischem Haarwasser entfernen. Es enthält Öle und Alkohol, die dem Kleber in Sekundenschnelle zu Leibe rücken und das Gute daran ist, du…
7
2
3.5.09 von Ingrid (Auf-)kleber-Flecken
Ich ärgere mich immer wieder, dass so viele Etiketten auf meinen gekauften Produkten sind, auf diese Arbeit könnte ich gut verzichten. Doch gestern habe…
8
23
14.12.13 von pedi71 (Auf-)kleber-Flecken
Den Papieraufkleber einfach mit Speiseöl benetzen, kurz einwirken lassen und schon lässt sich der Aufkleber ohne Rückstände entfernen.…
88
51
21.4.04 von Hermann Rackisch (Auf-)kleber-Flecken
Mit Schuhcreme lassen sich kleinere Kleberreste recht gut entfernen. Am besten natürlich FARBLOSE Schuhcreme auftragen, kurze Zeit einwirken lassen und dann mit einer Bürste oder…
14
19
15.4.05 von CH4Doktor (Auf-)kleber-Flecken
Mein Tipp: Ein Orangenreiniger Konzentrat vermischt mit Wasser auf den Aufkleber bzw. die Klebereste auftragen/aufsprühen, einwirken lassen (wichtig!) und dann ganz easy entfernen. Das Ganze…
44
12
25.4.07 von Daniela (Auf-)kleber-Flecken
Da ich viel bastel und dadurch immer viele Sachen in unsere Fernster hänge, bleiben da manchmal schon Klebestreifenreste übrig. Um diese zu entfernen, benutzte ich ein Tuch, das leicht mit Spiritus getränkt wird. Einfach ein…
6
19
19.3.10 von jacqueline (Auf-)kleber-Flecken
Da ich prinzipiell jedes Marmeladen-, Obst- oder andere Konserven-Gläser wieder verwende und darüber hinaus Aufkleber jeglicher Art vor allem von empfindlichen Unterteilen wie z.B. Plexi-Glas, Plastik oder Kunstoffen entfernt habe, bin ich mittlerweile zu einer…
25
20
10.9.05 von Claudia Angela Prein-Klein (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleberreste mit "Sanfte Reinigungstücher" von REWE ganz einfach und materialschonend entfernen. Was gut zur Haut ist, kann für Glas, Metall oder Kunststoff nicht schlecht sein. Bevorzugt bei glatten Oberflächen. Hatte auf meinem Radhelm die…
3
2
6.8.13 von gentle cinnamon (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleberreste bekommt man ganz einfach weg: mit Haarspray. Draufsprühen und Aufkleber abrubbeln, solange das Haarspray noch nass ist.…
89
74
22.1.05 von kicker_queen (Auf-)kleber-Flecken
Mit weichem, weißem Staedler Radiergummi lassen sich mit viel Geduld und hohem persönlichen Einsatz fast alle Klebereste auf fast allen Flächen entfernen.…
25
20
22.1.05 von hank (Auf-)kleber-Flecken
Ein originelles Weihnachtsgeschenk habe ich mit meinen Enkelkindern für die Mami gebastelt. Nur diese Aufkleberreste wollten vom Etikett der Spülmittelflasche perdu sich nicht entfernen lassen. …
17
33
21.12.14 von 281meins (Auf-)kleber-Flecken
Einfacher geht's nicht. Jeder kennt das, man möchte einen alten Aufkleber entfernen, und die hinterlassen lästige Klebereste, die nur mühsam wieder zu entfernen sind.  Hier mein Tipp, einfach eine Dose Bremsreiniger bei z.B Autotip…
3
2
2.8.09 von Benman2000 (Auf-)kleber-Flecken
Es gibt hier zwar schon viele mehr oder weniger gute Tipps zur Entfernung von Etiketten von Flaschen oder Gläsern, aber sehr oft hatte ich schon…
7
48
29.9.16 von backfee44 (Auf-)kleber-Flecken
Ihr kennt doch diese Fliegennetze für die Fenster? Und wenn man die entfernen will, bleiben aber ganz hartnäckige Klebereste zurück! Da muss man sich einfach einen trockenen Lappen und Verdünner schnappen und dann geht's los! …
14
8
12.5.07 von Adriana (Auf-)kleber-Flecken
Die Stelle mit acetonhaltigem Nagellackentferner behandeln und ca. 3 Minuten einwirken lassen. Dann mit lauwarmen Wasser ausspülen, dabei ein wenig reiben. Die Textilie anschließend normal in der Maschine waschen. Achtung! Vorher an verdeckter Stelle prüfen, ob…
2
3
6.1.14 von SilkeFriedrichs (Auf-)kleber-Flecken
Man kennt das, eigentlich will man mit den Klebefallen die Fruchtfliegen einfangen, dann fällt einem der Klebestreifen runter und landet (wie sollte es anders sein) mit…
13
6
14.4.14 von HamsterD (Auf-)kleber-Flecken
Der Kühlschrank meiner Mutter ging eine Zeit lang nicht richtig zu. Sie hat an mehreren Stellen, mit braunem Paketklebeband zugeklebt, damit die Tür hält. Jetzt sollte ich diese hässlichen Stellen irgendwie abbekommen. Habe eine…
6
7
17.2.14 von Conny (Auf-)kleber-Flecken
Klebereste auf der Scheibe von der Weihnachtsdeko kann man problemlos mit einer Rasierklinge lösen. Keine Sorge, da entstehen so schnell keine Kratzer, man sollte die…
9
11
21.10.05 von Ute (Auf-)kleber-Flecken
Klebereste auf Gläsern werden von mir mit Silikonentferner, der mehrmals aufgetragen wird, mit einem Baumwolltuch entfernt. Auch bei Möbelstücken mit harter Oberfläche funktioniert es bestens. Das Einzige,…
5
7
21.10.16 von K Schwarzl (Auf-)kleber-Flecken
Beim Dämmen der Hauswand waren an den Rahmen der Fenster zum Schutz selbsthaftende Folien vorgesetzt worden. Die Klebereste bekam ich mit nichts weg. Da…
3
2
20.10.12 von trom4schu (Auf-)kleber-Flecken
Sicherlich gibt es schon einige Tipps, zum Entfernen von Kleberresten. Hier geht es in erster Linie, um die Reste von Etiketten oder Aufklebern. Nachdem ich monatelang versucht habe, die Rückstände von dem Riesenaufkleber, auf meiner…
2
1
18.1.14 von Esmeraldaogg (Auf-)kleber-Flecken
Reste von Aufklebern oder dergleichen, lassen sich von geeigneten Oberflächen völlig problemlos mit Möbelpolitur entfernen. Aufsprühen, abwischen - fertig!…
27
3
ACHTUNG! Ich habe es bisher NUR an Kunstoffrahmen ausprobiert! Der Vormieter hatte uns an den weißen Fensterrahmen hässlichen und extrem trockenen, harten Kleber von den Aufhängern für die Gardinen hinterlassen. Wir haben echt alles…
9
25
21.4.10 von Nicki (Auf-)kleber-Flecken
Hartnäckige Kleberreste können mit Zitronensaft (auch schon fertig gepresst gekaufter) super entfernt werden. Einfach Klebe(-reste) mit dem Zitronensaft überträufeln, einige Minuten warten und wegnehmen. Am…
11
13
Einfach mit Deospray (Anti-Transpirant) einsprühen und wegwischen. Betrifft Klebereste auf PVC-Bodenbelag, auf dem Auslegware mit doppelseitigem Klebeband befestigt war.…
9
6
16.1.09 von René (Auf-)kleber-Flecken
Wir hatten von unserem alten Fliegengitter sehr viele Kleberückstände am Fensterrahmen. Haben damit angefangen, einige Vorschläge aus "frag-mutti.de" auszuprobieren. Das beste Mittel mit wenig Zeit-…
6
4
14.8.10 von Batfish (Auf-)kleber-Flecken
Zwei lange Jahre habe ich nach dem passenden Mittel gesucht, um endlich diese lästigen Klebereste von den Fensterrahmen zu bekommen. Jetzt habe ich im Baumarkt, MELLERUD entdeckt. Total genial anzuwenden - einfach auftragen…
11
13
Kleber von Pflastern, Uhu, Pattex usw. lässt sich am besten von der Haut entfernen mit Nachfüllbenzin für Benzin-Feuerzeuge. Bitte darauf achten flüssiges Benzin benutzen kein…
3
1
15.11.11 von Crytantheme (Auf-)kleber-Flecken
Wir hatten eine Fliegenschutzgardine an unserer Terassentür die mit einer Leiste gehalten wurde. Die ihrerseits an den Fensterrahmen geklebt war. Jedenfalls blieb beim abmachen ein dicker Schaumstoffkleberest übrig. Ich habe alles ausprobiert. Am Besten war…
8
3
7.9.11 von Anja K. (Auf-)kleber-Flecken
Ich hatte vor Jahren mal an den Fenstern Fliegengitter mit Klettband befestigt. Aber so richtig gehalten hat die Sache immer nicht bis auf den Kleber…
18
33
17.4.15 von summelie (Auf-)kleber-Flecken
Ich hatte Klebereste von doppelseitigem Klebeband an der Kleiderschranktür. Diese habe ich mit Caramba 70 wunderbar weg bekommen. Das Öl löst die Reste wunderbar und schonend.…
1
0
23.11.14 von floppy (Auf-)kleber-Flecken
Habe heute meine Stufenmatten von meiner Holztreppe entfernt. Es waren auch noch Klebereste von den Stufenmatten davor drauf. Da ich aber die Treppe wieder Pur haben möchte, habe ich verschiedene Tipps aus dem Forum angewendet.…
9
8
10.8.12 von freshaqua1 (Auf-)kleber-Flecken
Ich koche sehr gerne Marmelade ein. Die Gläser dafür weiche ich immer in Spülwasser ein, damit sich der Kleber der Etiketten löst. Leider musste ich, wie…
13
1
24.5.11 von Finja84 (Auf-)kleber-Flecken
Trotz vorsichtigen Benutzens kann es vorkommen, dass Klebereste von z.B. Paketband oder Doppelklebeband beim Schneiden an den Scherblättern hängen bleiben. Diese kann man wunderbar…
7
4
22.8.14 von trom4schu (Auf-)kleber-Flecken
Ohne viel Kraft lassen sich Klebereste von Schränken und Türen rückstandslos entfernen mit diesem Tipp: Einfach ein wenig Glaskeramikfeldreiniger auf ein feuchtes Tuch geben und über…
6
6
Kleberreste von Etiketten entferne ich folgendermaßen: Das Etikett soweit es geht abpulen, die Reste dann mit einem Stück Tesafilm überkleben und abziehen. Muss man meist öfter hintereinander machen, aber es klappt bestens. Allerdings bei Papier-und…
25
14
12.10.05 von Marion (Auf-)kleber-Flecken
Reste von Fensterklebehaken oder sonstigem Kleber lassen sich mit Feuerzeugbenzin sehr leicht entfernen. Da manche Oberflächen lösungsmittelempfindlich sind, empfiehlt es sich an vorher an einer…
16
18
9.12.04 von Bettina (Auf-)kleber-Flecken
Briefkästen von unbewohnten Wohnungen werden wegen der vielen Werbungen oft einfach mit Tesapack zugeklebt. Möchte man den Klebestreifen später entfernen, bleiben häßliche braune Kleberreste. Diese…
10
11
27.3.06 von Eisvogel (Auf-)kleber-Flecken
Geruchloses Lampenpetroleum! Ein wenig auf ein trockenes Tuch geben, über die Klebereste reiben - und weg sind diese (oder wenigstens fast so schnell wie ich hier geschrieben habe). Das Lampenpetoleum eignet sich auch prima als…
35
32
25.11.04 von follsubbr (Auf-)kleber-Flecken
Sekundenkleber auf dem Tisch bekommt man gut mit einem Glaskeramikfeldkratzer weg.…
8
10
30.8.07 von Riana (Auf-)kleber-Flecken
Sekundenkleber kann Mann/Frau mit Babyöl ganz leicht von der Haut entfernen.…
16
18
3.9.07 von Björn Bornholdt (Auf-)kleber-Flecken
Hatte Sekundenkleber auf dem Autositz und auf meiner Jacke (Flasche geplatzt) mit Aceton hab ich´s nich rausbekommen (hat nur fürchterlich gestunken). Hab dann eine Heißluftpistole - Fön müsste auch funktionieren - genommen (mit 500 Grad)…
38
20
25.1.06 von Alex 1 (Auf-)kleber-Flecken
Wenn du nicht mehr weiter weißt, nimm Klosterfrau Melissengeist. Habe Ich gerade selber ausprobiert. Funkt. Super! Besser als Fettcreme oder Spülmittel. Einfach das Zeug in…
12
6
21.6.08 von numsi35 (Auf-)kleber-Flecken
Wenn ihr auf einem Kleidungsstück oder Textilien Superkleberflecken habt, eine dünne Schicht Honig auftragen und mit einem Haarföhn ca. 15 min mit Heißluft bearbeiten. Danach mit einer weichen Bürste ausbürsten.…
22
11
24.2.06 von minarsky harald (Auf-)kleber-Flecken