Kraftkleber entfernen

In meiner Ausbildung haben wir oft mit Sekundenkleber gearbeitet. Klebte etwas an den Fingern oder Händen, benutzten wir Mehl oder Backpulver.  Hände aneinander reiben,…
20
20
19.9.07 von Christiane Ehrhardt (Auf-)kleber-Flecken
Nachdem ich meine Kinder aus dem Kindergarten abgeholt habe, hatte ich mehrere riesige Flecken Klebstoff (UHU) auf der Jeans, der Jacke und auf dem Autositz.…
12
13
21.11.08 von Eike aus Hanau (Auf-)kleber-Flecken

Dieses Problem wurde auch im Forum diskutiert:

HalloHabe neulich mit Uhu-Kraftkleber hantiert und nun meine Jeans ruiniert. Hat jemand einen Tip, wie ich den Kleber wieder von der Jeans bekomme? Gruß babs1960…
3
16.5.05 von babs1960 Putztipps und Flecken
Hallo liebe Mitglieder. Ich habe auf einer handelsüblichen Duschabtrennung einen Haken mit Pattex-Kraftkleber angeklebt. Nach Entfernen des Hakens habe ich nun häßliche Pattex-Rückstände. Nun habe ich versucht die Rückstände mit Waschbenzin und Nitro wegzubekommen. Mit…
4
24.8.11 von Bonzobaby1 Putztipps und Flecken
Hallo,mir ist beim Basteln Sekundenkleber auf das Waschbecken (meines Vermieters) getropft und sofort ist es froehlich ausgehaertet. Jetzt suche ich dringend nach einem guten Tip wie ich den Kleber wieder wegbekommen kann. Kann mir jemand…
10
7.7.12 von silv_ine2111 Heimwerken

Weitere interessante Tipps:

Mach es wie die Ärzte im Krankenhaus! Verwende sehr viel Aceton (Apotheke) und Wattestäbchen, um den Hilfesuchenden (oder sich selbst) von seinem Gegenstand zu lösen.…
17
32
14.9.05 von Andreas Kropp (Auf-)kleber-Flecken
Hatte Sekundenkleber auf dem Autositz und auf meiner Jacke (Flasche geplatzt) mit Aceton hab ich´s nich rausbekommen (hat nur fürchterlich gestunken). Hab dann eine Heißluftpistole - Fön müsste auch funktionieren - genommen (mit 500 Grad)…
38
21
25.1.06 von Alex 1 (Auf-)kleber-Flecken
Sekundenkleber auf der Haut, entfernt man gut, wenn man die Stelle mit einer Nagelfeile abfeilt. Danach die Haut gut einfetten. Klappt Prima.…
29
24
21.12.06 von CurlySue Haut
Sekundenkleber kann Mann/Frau mit Babyöl ganz leicht von der Haut entfernen.…
17
18
3.9.07 von Björn Bornholdt (Auf-)kleber-Flecken
Kleber von Pflastern, Uhu, Pattex usw. lässt sich am besten von der Haut entfernen mit Nachfüllbenzin für Benzin-Feuerzeuge. Bitte darauf achten flüssiges Benzin benutzen kein…
3
1
15.11.11 von Crytantheme (Auf-)kleber-Flecken
Vor Kurzem bin ich auf die blöde Idee gekommen, mein Armband "auf die Schnelle" mit Sekundenkleber über der neuen Küchenarbeitsplatte reparieren zu wollen. Die Tube…
6
4
22.1.13 von Katzenfreundin (Auf-)kleber-Flecken
wenn man beim kleben mit Sekundenkleber arbeitet und den an die Finger bekommt, bekommt man den ganz einfach mit Nagellackentferner wieder ab.…
12
26
Den Papieraufkleber einfach mit Speiseöl benetzen, kurz einwirken lassen und schon lässt sich der Aufkleber ohne Rückstände entfernen.…
88
52
21.4.04 von Hermann Rackisch (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber auf Küchenschränken lösen sich mit einem Stückchen Margarine ab.…
12
5
21.10.04 von Sabine (Auf-)kleber-Flecken
Geruchloses Lampenpetroleum! Ein wenig auf ein trockenes Tuch geben, über die Klebereste reiben - und weg sind diese (oder wenigstens fast so schnell wie ich hier geschrieben habe). Das Lampenpetoleum eignet sich auch prima als…
35
32
25.11.04 von follsubbr (Auf-)kleber-Flecken
Reste von Fensterklebehaken oder sonstigem Kleber lassen sich mit Feuerzeugbenzin sehr leicht entfernen. Da manche Oberflächen lösungsmittelempfindlich sind, empfiehlt es sich an vorher an einer…
16
18
9.12.04 von Bettina (Auf-)kleber-Flecken
Mit weichem, weißem Staedler Radiergummi lassen sich mit viel Geduld und hohem persönlichen Einsatz fast alle Klebereste auf fast allen Flächen entfernen.…
25
20
22.1.05 von hank (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleberreste bekommt man ganz einfach weg: mit Haarspray. Draufsprühen und Aufkleber abrubbeln, solange das Haarspray noch nass ist.…
90
74
22.1.05 von kicker_queen (Auf-)kleber-Flecken
Mit Schuhcreme lassen sich kleinere Kleberreste recht gut entfernen. Am besten natürlich FARBLOSE Schuhcreme auftragen, kurze Zeit einwirken lassen und dann mit einer Bürste oder…
14
19
15.4.05 von CH4Doktor (Auf-)kleber-Flecken
Da ich prinzipiell jedes Marmeladen-, Obst- oder andere Konserven-Gläser wieder verwende und darüber hinaus Aufkleber jeglicher Art vor allem von empfindlichen Unterteilen wie z.B. Plexi-Glas,…
25
20
10.9.05 von Claudia Angela Prein-Klein (Auf-)kleber-Flecken
Am besten lassen sich Aufkleber und Etiketten entfernen, in dem man mit der Feuerzeugflamme leicht darüber geht. Dadurch löst sich der darunterliegende Kleber an und…
18
13
Verwenden Sie gepressten Zitronensaft (endweder frisch oder - günstiger - als Extrakt) auf einem Tuch und wischen Sie die Aufkleber praktisch einfach ab. Die Zitronensäure…
41
29
14.9.05 von Andreas Kropp (Auf-)kleber-Flecken
Kleberreste von Etiketten entferne ich folgendermaßen: Das Etikett soweit es geht abpulen, die Reste dann mit einem Stück Tesafilm überkleben und abziehen. Muss man meist…
25
14
12.10.05 von Marion (Auf-)kleber-Flecken
Klebereste auf der Scheibe von der Weihnachtsdeko kann man problemlos mit einer Rasierklinge lösen. Keine Sorge, da entstehen so schnell keine Kratzer, man sollte die…
9
11
21.10.05 von Ute (Auf-)kleber-Flecken
Wenn ihr auf einem Kleidungsstück oder Textilien Superkleberflecken habt, eine dünne Schicht Honig auftragen und mit einem Haarföhn ca. 15 min mit Heißluft bearbeiten. Danach mit einer weichen Bürste ausbürsten.…
22
12
24.2.06 von minarsky harald (Auf-)kleber-Flecken
Briefkästen von unbewohnten Wohnungen werden wegen der vielen Werbungen oft einfach mit Tesapack zugeklebt. Möchte man den Klebestreifen später entfernen, bleiben häßliche braune Kleberreste. Diese…
10
11
27.3.06 von Eisvogel (Auf-)kleber-Flecken
So, bin auch mal auf die bunten Bildchen reingefallen, die mir (leider erfolgreich) suggeriert haben, dass so ein Dampfreiniger etwa 85% meiner Reinigungsarbeiten alleine erledigt. Nachdem ich dann erschüttert festgestellt habe, dass Fenster mit…
23
9
18.4.06 von NiliQB Elektrische Geräte
Zwei lange Jahre habe ich nach dem passenden Mittel gesucht, um endlich diese lästigen Klebereste von den Fensterrahmen zu bekommen. Jetzt habe ich im Baumarkt, MELLERUD entdeckt. Total genial anzuwenden - einfach auftragen…
11
14
Reste von Aufklebern oder dergleichen, lassen sich von geeigneten Oberflächen völlig problemlos mit Möbelpolitur entfernen. Aufsprühen, abwischen - fertig!…
27
3
Aufkleber entfernen geht auch gut mit Kaltreiniger, den man z.B. zum Reinigen von Automotoren o.ä. in der Sprühflasche bekommt. Greift auch Kunststoff in der Regel…
4
6
1.9.06 von Lo (Auf-)kleber-Flecken
Kleine Klebstoffreste (mit Papierresten) auf der Vorderseite von Fotos bekommt man mit Scheibenfrei-Spray und einem Stück Küchenpapier weg. Einfach auf das Papier sprühen und das Fotos abwischen. Fotos dann trocknen lassen (nicht sofort stapeln, dann…
15
0
12.12.06 von Inga Landskron (Auf-)kleber-Flecken
Einen halben Liter warmes Wasser mit ca. 5 Tropfen Teebaumöl herstellen. Die Hände etwa 10 Minuten einweichen, dann lässt sich der Kleber ohne Schwierigkeiten abziehen.…
8
3
17.4.07 von Marion (Auf-)kleber-Flecken
Mein Tipp: Ein Orangenreiniger Konzentrat vermischt mit Wasser auf den Aufkleber bzw. die Klebereste auftragen/aufsprühen, einwirken lassen (wichtig!) und dann ganz easy entfernen. Das Ganze…
44
12
25.4.07 von Daniela (Auf-)kleber-Flecken
Ihr kennt doch diese Fliegennetze für die Fenster? Und wenn man die entfernen will, bleiben aber ganz hartnäckige Klebereste zurück! Da muss man sich einfach einen trockenen Lappen und Verdünner schnappen und dann geht's los! …
14
10
12.5.07 von Adriana (Auf-)kleber-Flecken
Sekundenkleber auf dem Tisch bekommt man gut mit einem Glaskeramikfeldkratzer weg.…
8
10
30.8.07 von Riana (Auf-)kleber-Flecken
Klebstoff (z.B. Allzweckkleber) lässt sich prima mit Kölnisch Wasser aus Kleidundungsstücken entfernen (vorher zur Sicherheit an verstecketer Stelle auf Farbechtheit prüfen). Gib einfach etwas Kölnisch Wasser auf ein sauberes Tuch und betupfe damit den Fleck. Das…
5
0
Hartnäckige Kleberreste können mit Zitronensaft (auch schon fertig gepresst gekaufter) super entfernt werden. Einfach Klebe(-reste) mit dem Zitronensaft überträufeln, einige Minuten warten und wegnehmen. Am…
11
13
Wenn du nicht mehr weiter weißt, nimm Klosterfrau Melissengeist. Habe Ich gerade selber ausprobiert. Funkt. Super! Besser als Fettcreme oder Spülmittel. Einfach das Zeug in…
12
6
21.6.08 von numsi35 (Auf-)kleber-Flecken
Einfach mit Deospray (Anti-Transpirant) einsprühen und wegwischen. Betrifft Klebereste auf PVC-Bodenbelag, auf dem Auslegware mit doppelseitigem Klebeband befestigt war.…
9
6
16.1.09 von René (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber von Glas und Porzellan sowie von Töpfen lassen sich ganz leicht mit kosmetischem Haarwasser entfernen. Es enthält Öle und Alkohol, die dem Kleber in…
7
2
3.5.09 von Ingrid (Auf-)kleber-Flecken
Man beschriftet brav die Gefrierdosen, damit man weiß was drin ist und wann es eingefroren wurde. Wenn man sie dann geleert hat und sie wieder benutzen möchte, dann klebt diese Etikette immer noch daran, grad…
19
10
4.6.09 von tigeroma Einfrieren
Einfacher geht's nicht. Jeder kennt das, man möchte einen alten Aufkleber entfernen, und die hinterlassen lästige Klebereste, die nur mühsam wieder zu entfernen sind.  …
3
2
2.8.09 von Benman2000 (Auf-)kleber-Flecken
Da ich viel bastel und dadurch immer viele Sachen in unsere Fernster hänge, bleiben da manchmal schon Klebestreifenreste übrig. Um diese zu entfernen, benutzte ich ein Tuch, das leicht mit Spiritus getränkt wird. Einfach ein…
6
19
19.3.10 von jacqueline (Auf-)kleber-Flecken
ACHTUNG! Ich habe es bisher NUR an Kunststoffrahmen ausprobiert! Der Vormieter hatte uns an den weißen Fensterrahmen hässlichen und extrem trockenen, harten Kleber von…
10
26
21.4.10 von Nicki (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber/Etiketten auf Flaschen usw. lassen sich gut entfernen, wenn man das Gefäß mit heißem Wasser, ohne die Etikette zu benetzen füllt, dann lässt es sich einfach ablösen.…
10
15
6.5.10 von buewo (Auf-)kleber-Flecken
Jeder kennt das, die schöne Tasse oder der Teller ist zerbrochen - schnell den Superkleber geholt und der klebt immer an den Fingern am besten. …
3
1
14.5.10 von Petra (Auf-)kleber-Flecken
Dass die Papieraufkleber in heißes Wasser eingeweicht weg gehen, ist nicht neu. Bei Folienaufklebern nehme ich den Föhn. Eine Weile föhnen und dann abschaben.…
1
0
18.6.10 von Flokati (Auf-)kleber-Flecken
Wir hatten von unserem alten Fliegengitter sehr viele Kleberückstände am Fensterrahmen. Haben damit angefangen, einige Vorschläge aus "frag-mutti.de" auszuprobieren. Das beste Mittel mit wenig Zeit-…
6
5
14.8.10 von Batfish (Auf-)kleber-Flecken
Klebstoff bekommt man mit den tollsten Chemikalien nicht so gut raus, wie auf diesem Wege: Verklebtes Kleidungsstück eingetütet in die Gefriertruhe packen und nach ein paar Stunden, wenn die Klebe zu Eis gefroren ist, vorsichtig vom…
4
6
27.10.10 von Rumpumpel (Auf-)kleber-Flecken
Ich koche sehr gerne Marmelade ein. Die Gläser dafür weiche ich immer in Spülwasser ein, damit sich der Kleber der Etiketten löst. Leider musste ich, wie…
13
1
24.5.11 von Finja84 (Auf-)kleber-Flecken
Wir hatten eine Fliegenschutzgardine an unserer Terassentür die mit einer Leiste gehalten wurde. Die ihrerseits an den Fensterrahmen geklebt war. Jedenfalls blieb beim abmachen ein dicker Schaumstoffkleberest übrig. Ich habe alles ausprobiert. Am Besten war…
8
3
7.9.11 von Anja K. (Auf-)kleber-Flecken
Wir mussten auf Grund unseres Umzugs unseren Kinderzimmerteppich entfernen und standen vor einem großen Problem da der rundherum mit Klebeband fixiert war.Haben von Waschbenzin bis Speiseöl alles ausprobiert. Geklappt hats schließlich mit SEIFENLAUGE!! Einfach auftragen, eine…
10
16
30.9.11 von danilein (Auf-)kleber-Flecken
Aufkleber auf LCD TV entfernen: Habe mir einen LCD TV gekauft. Da keiner mehr auf Lager war und beim Aussteller noch was am Preis ging nahm ich diesen mit. Das dieser blöde Energieeffizienz Aufkleber einer…
23
21
30.5.12 von Mebu (Auf-)kleber-Flecken

Kostenloser Newsletter