Thunfisch-Sandwich

Die Sandwich-Toasts toasten und mit der Thunfischmasse bestreichen. Ein paar Salatblätter, Eier- und Tomatenscheiben und Zwiebelringe darauf verteilen.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Das erste Mal im England-Urlaub gegessen. Seitdem mach ich mir diese Sandwiches öfters mal zum Abendbrot. Sind schnell gemacht und vor allem auch echt günstig!

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Aufguss (kein Öl - viel zu fettig)
  • American Sandwich Toast 
  • hart gekochte Eier
  • Tomaten 
  • Eisbergsalat
  • Zwiebelringe
  • leichte Salatcreme
  • Naturjoghurt
  • Salz, Pfeffer, Tabasco

Die Mengenverhältnisse findet jeder am besten selbst raus! Manche mögen ja lieber etwas schärfer, andere lassen vielleicht die Eier weg... Alles Geschmackssache!

Zubereitung

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit der Salatmayonnaise und dem Naturjoghurt zu einer homogenen Masse vermischen (in England wurde es nur mit Mayonnaise gemacht, das ist mir persönlich, aber ein bisschen zu fett. Aber natürlich kann man den Joghurt auch weglassen). Diese dann mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen.

Die Sandwich-Toasts toasten und mit der Thunfischmasse bestreichen. Ein paar Salatblätter, Eier- und Tomatenscheiben und Zwiebelringe darauf. Eine weitere Toastscheibe obenauf legen, diagonal durchschneiden (sieht immer so authentisch aus) und es sich schmecken lassen!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Ähnliche Tipps

Thunfisch-Bolognese
20 6
Schnelle Thunfisch Sahne Sauce (ohne Ei)
15 22
Frittierte Chilischoten gefüllt mit Fetakäse und Thunfisch
Frittierte Chilischoten gefüllt mit Fetakäse und Thunfisch
4 8

Kostenloser Newsletter