Tomatensalat ohne Käse

Tomatensalat

Da ich kein Fan vom Zwiebelschneiden bin halte ich mich im Verbrauch mit Selbigen gerne zurück.

Bei Tomatensalat sind Zwiebeln eigentlich ein "must have", aber hier benötigen wir nicht viel davon, da wir Lauch verwenden, mir kommt das sehr entgegen.

 Zutaten

  • 1 kg Tomaten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Gemüsezwiebel
  • Basilikum (vorzugsweise frische Blätter, geht aber zur Not auch getrocknet)
  • Essig, Öl, Pfeffer, Salz (ich nehme gerne Tomatenwürzsalz... dann aber auch den Pfeffer damit ersetzen)

...alles schnippeln und vermischen und abschmecken und kaltstellen ...und ab zur Grillfeier.

Wenn Euch das zu simpel ist, verfeinern kann man natürlich...vielleicht doch mit Fetakäse oder Mozzarella oder Raspelkäse?

Erlaubt ist was gefällt.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Feldsalat mit Möhren
Nächstes Rezept
Tomaten-Käse-Mais-Gurken-Salat
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Lachs auf warmem Tomatensalat
Lachs auf warmem Tomatensalat
12 9
Kiwi-Tomatensalat mit Zitronen-Basilikum-Honig-Dressing
Kiwi-Tomatensalat mit Zitronen-Basilikum-Honig-Dressing
18 6
Sudanesischer Tomatensalat
Sudanesischer Tomatensalat
20 9
36 Kommentare

Rezept online aufrufen