Vegetarische Mienudeln

Vegetarische Mienudeln fertig serviert und angerichtet auf dem Teller zum Verzehr bereit.
2

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

2 Portionen
  • 125 g Mienudeln
  • 0,5 Paprika rot und gelb
  • 0,5 Zucchini
  • 1 Karotte
  • 1 Handvoll TK Erbsen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Hier gibt es mein Lieblingsrezept für vegetarische Mienudeln. Schnell, einfach und gesund. Wie es geht, kommt im Folgenden. 

Zubereitung

  1. Alle genannten Zutaten waschen, schälen, entkernen und klein schneiden. Ich schneide meist alles in Würfel oder Streifen. Alle zurecht geschnittenen Gemüsesorte gemeinsam in eine mit etwas Olivenöl geben und scharf anbraten.
  2. Das Gemüse dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei kleiner Flamme weiter köcheln lassen.
  3. Währenddessen parallel Wasser zum Kochen bringen und die Mienudeln hineingeben und nach den Angaben auf der Verpackung kochen.
  4. Die Mienudeln abgießen und ebenfalls mit in die Pfanne geben.
  5. Nudeln und Gemüse miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, um dann zu servieren. 

Varianten

Meine Gemüsesorten waren ein Vorschlag und das, was ich am liebsten mag. Man kann natürlich auch Pilze, Lauch, Frühlingszwiebeln, grüne Paprika oder Brokkoli, Mais oder Blumenkohl verwenden, je nach Geschmack.

Durch die Brühe und das Salz und Pfeffer hat alles schon guten Geschmack. Wer mag, kann auch noch Sojasoße oder Sembal Oelek oder Curry oder Knoblauch dazu geben. Hier kommt es ganz auf den individuellen Geschmack an. 

Für mich ist das ein sehr gutes sommerliches Essen für warmes Wetter, weil es schnell geht und leicht ist, aber dennoch satt macht und Power von den vielen Vitaminen gibt, aber auch, weil viele Zutaten im Sommer auch bei uns daheim wachsen und einen kurzen Lieferweg haben. 

Nun viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. 

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gefüllte Paprika mit Auberginen und Tomaten
Nächstes Rezept
Gemüse-Reispfanne mit Basmati-Reis
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Noch keine Kommentare

Rezept kommentieren
Rezept online aufrufen