Wärmender Möhren-Orangen-Sanddornsaft

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Langsam wird's wieder kalt und Zeit für Kamin, Kuscheldecke, Körnerkissen oder Wärmflasche und schöne warme Getränke. Hier ist ein solches Getränk:

Zutaten (1 Portion)

  • 100 ml Möhrensaft
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 EL Sanddornsaft
  • 1 TL Ingwerwurzeln

Zubereitung

Alles in einen Topf geben und kurz erwärmen, so heiß wie man es gerne möchte.

Besonderer Effekt: durch den Ingwer wärmt das Getränk auch von innen. Wer keinen Ingwer mag, kann ihn weg lassen.

Wenn der Saft heiß genug für dich ist, kannst du dich damit auf der Couch in einer Kucheldeckel einkuscheln und FM durchstöbern!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


2
#1 lupinchen16
31.10.13, 08:55
jetzt freue ich mich scho auf den schnee *lächel*
mmmhhhhhhhhh
#2 mayan
31.10.13, 15:03
LECKER!!!!!
Sanddornsaft hatte ich nicht da, aber Möhren, Orangen und Ingwer sind eine tolle Kombination!
#3
31.10.13, 16:59
Hört sich lecker warm an. Ich mag Sandornmarmelade auch sehr gern.
1
#4
31.10.13, 18:46
Macht richtig Lust auf Winter und Sofa:-) Daumen hoch !
1
#5 Internette
2.11.13, 07:41
Interessante Mischung.
Eigentlich mag ich Sanddorn nicht. Da er supergesund ist, habe ich mal den Rest einer Flasche in Eiswürfelbehälter eingefroren und nach und nach in meinen Joghurt gerührt.
In dieser Zusammensetzung und heiß, stelle ich mir das sehr lecker vor und man hat einen super Vitaminkick um gut durch den Winter zu kommen.
Danke *****

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen