Wohin mit Gratis-CDs?

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die bekommt man ständig: Gratis-CDs mit Online-Zugängen etc.
Aber wohin damit?

Am besten an

Susanne Kunjappu-Jellinek
Edinburger Str. 43
13349 Berlin

schicken. Die macht daraus Kunst... (http://art-authentic.de)

Von
Eingestellt am


20 Kommentare


1
#1 marilse
5.5.04, 00:04
Aus durchsichtigem bunten Bastelpapier Sterne ausschneiden, die größer sind als die CD's. Zwei CD's mit der bedruckten Seite auf die obere und untere Seite der Sterne kleben. Gibt eine nette glitzernde Advent- und Weihnachtsdekoration.
#2 Astrid
7.5.04, 18:01
Gratis CDs nehme ich gerne als Untersetzer für Tassen und Gläser her. Spart Geld und kostet nix.
#3 Alexandra
13.7.04, 01:36
Nun, was kann man mit CD's machen, die man nicht mehr braucht? Ein fetziges CD Mobile machen.

Auch als Untersetzer für Tassen bestens geeignet.

Auch als Frisbee sicher nicht schlecht; oder vielleicht eine Mini-Dartscheibe? Als Tapete fürs Klo?
#4
17.8.04, 18:10
cd´s mit keraplast überziehen oder auch anderen materialien und gutscheine daraus herstellen.
#5 Auf zum nächsten Tiptest
16.9.04, 20:20
Mal sehen ,vielleicht mach ich da auch mal Kunst draus.
#6 Lisa
10.10.04, 23:31
Aus dem Baumarkt eine Vorhangstange holen, diese stabil über einer Tür befestigen. Aus den CD's einen "Vorhang" basteln, indem man sie in mehreren Reihen nebeneinander und bis zum Fußboden mit Kabelbindern aneinander bindet. In der Mitte natürlich einen Spalt lassen, sonst muß man das schwere Dingen komplett zur Seite schieben, wenn man den Raum betreten will.

Wen die Aufdrucke stören, legt immer zwei CD's mit der bedruckten Seite aneinander und bindet sie dann erst mit dem nächsten Paar zusammen!

Und bis das Dingen unansehnlich geworden ist, hat man wieder viele viele neue CD's gesammelt und kann von vorne beginnen ....
#7
27.10.04, 18:33
Auch nett ist es die CD´s in der Mikrowelle als Wunderkerze zu verheizen, allerdings sollte diese eingeschaltet und evtl. Licht in der Küche ausgeschaltet werden!
#8 breathe
27.1.05, 23:36
björn hat aus alten cd´s lampen gemacht
www.weissler.de/
#9 Tini
12.5.05, 17:40
Felix: die Seite gibt es nicht. Kanns Du noch mal überprüfen!
#10 Uschi
20.7.05, 18:18
Die Adresse stimmt - man wird weitergeleitet auf Boernson. Dann durchklicken unter Basteleien - CD Lampen. Sind noch weitere gute Ideen vorhanden. @ breathe: Danke für die Internet-Adresse.
#11 Uschi
20.7.05, 18:23
Sorry, ich meinte www.weissler stimmt.
Zu AOL est gibt nur die Seite http://www.nomoreaolcds.com. Aber der deutsche Server funktioniert nicht.
#12 ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
14.5.06, 13:45
Das kostet doch nur Geld , wenn man die CD'S verschickt ! PORTO!!! :-(
#13
27.7.06, 13:59
wen ich genug cd`s dahin geschickt habe (was ich nicht gemacht habe) bekomm ich dan
so nen kunststück kostenlos? @ Bernhard Finbkeiner ?
#14 Hilly
28.7.06, 00:28
Im Garten aufhängen - statt einer Vogelscheuche.
#15 schlumpf
28.7.06, 20:57
Sommerzeit - Frisbeezeit!
#16 relaexx =)
29.9.06, 00:45
also ich hab mit diesen CDs eine Wand komplett damit zugehängt.. sieht echt cool aus xD
und als Spiegel dient es auch ganz gut =)
#17 DoubbleU
18.6.08, 12:19
Das mit den CDs an die Wand haben wir in unsrer WG auch vorgehabt und haben es auch schon gemacht nur leider fallen sie teilweise mitten in der Nacht immer mit einem höllischen Lärm ab.

Hätte vielleicht jemant eine idee mit der man sie annähernd dauerhaft (nur mietwohnung) an die Wand bringen kann?!
1
#18
24.11.10, 18:34
Ich habe mir aus den vielen Gratis Cds einen Zettelhalter gemacht! Prinzip ist das gleiche wie die Cd Lampe... nur statt der Glühlampe habe ich einen runden Holzteller hergenommen,mittig ein Loch gebohrt und dann ein Rundholz,Höhe wie man Lust hat..... reingeklebt.
Dann die Cds raufgesteckt... und nun zwischen die Cds passen viele Zettel,Visitenkarten usw rein.
1
#19 xldeluxe
2.12.12, 23:53
Ich habe sie auf meinem Balkon hängen und sie halten lästige Tauben ab. Außerdem funkeln sie schön in der Sonne!
#20
16.2.14, 11:28
Gratis Cds wo bekommt man sowas???

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen