Zucchinisalat

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

4 kl. Zucchini, 1 Becher Schmand, 1 Becher Magerjoghurt, 1 kl. Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, schwarzer Pfeffer, 1 TL Salz.

Zucchini in kleine Würfel mit der Schale schneiden, Schmand, Joghurt, gepresste oder kleingeschnittener Knoblauch und die in Würfel geschnittene Zwiebel vermischen, danach gut mit Pfeffer und Salz würzen, 4-6 Stunden ziehen lassen (abgedeckt im Eisschrank)!

Schmeckt gut bei allen gegrillten Fleischsorten!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Der Angler
24.4.07, 23:36
Zaziki mal anders....
#2 Gabi
25.4.07, 06:05
Müssen die Zucchini vorher gekocht werden oder sollen sie roh verarbeitet werden?
#3 geniesserin
25.4.07, 21:16
irgen jemand hat mir einmal gesagt, daß man zucchini nicht roh essen soll.???
#4 Biene
2.7.07, 18:22
würde mich auch interessieren. kann man nun zucchini roh essen?
#5 Sandra D.
23.8.08, 19:57
Ja, Zucchini kann man auch roh essen !
#6
8.10.14, 15:03
@Gabi: Du brauchst die Zucchini nicht erst kochen oder d?nsten. Du kannst diese roh verwenden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen