Callys Owwerhessische Käsfüß

Empfehlen per E-Mail Teilen bei Facebook
4,5 von 5 Sterne auf der Grundlage von 8 Stimmen

Jetzt werden die Abende wieder länger und kühler und der Appetit auf deftigere Snacks und Knabbereien steigt. Die Käsfüßchen schmecken sowohl zum Bier als auch zum Wein oder auch zu allen nicht alkoholischen Getränken. Auch meinen Kindern haben sie immer großen Spaß bereitet (tun sie heute noch, wo sie längst erwachsen sind...). Der Renner auch als Mitbringsel auf Partys oder anderen Geselligkeiten und nicht zuletzt prima  zum Verschenken.

  • 150 g Butter
  • 170 g geriebenen Käse (ich nehme den Sbrinz, den ich in den Schweizer Alpen "gemacht" hab'... ;o))
  • 2 EL Sahne oder Kondensmilch
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Paprika edelsüß
  • 250 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 2 Eigelb
  • Optional Mohn, Sesam, Kümmel, grobes Salz oder geriebenen Käse zum Bestreuen.

Zubereitung

Weiche Butter, Käse, Sahne und Gewürze vermischen, Mehl und Backpulver einkneten.

Mürbteig 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Anschließend ½ cm dick ausrollen und Füßchen ausstechen. Auf Backpapier auf dem Blech mit Eigelb bestreichen und beliebig mit Mohn, Sesam, Kümmel, grobem Salz oder Käse bestreuen. Oder die Fußzehchen anmalen, ich habe dazu Zuckercouleur genommen.

10-15 Minuten bei 220°C hell backen.

Pur (mag ich am liebsten) genießen oder mit Gemüsepürrees, Guacamole, Tacco-Sauce, Baba Ganoush oder Quark (oder...oder...oder...) dippen.

Uuuups, da wil einer abhauen...

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 matahari
20.9.11, 07:28
Klingt seeehr lecker , aber vor allem:

Die Käsfüß sehen zum Kreischen witzig aus!

Volle Punktzahl von mir!
1
#2 wermaus
20.9.11, 07:36
Ich brauch sofort so ein Ausstechförmchen.... Gott, sind die drollig! So viele Daumen hab ich gar nicht, wie ich dir hoch geben möchte!
Bin außerdem schwer beeindruckt, dass du Käse gemacht hast! (Ich mach auch öfters Käse, aber keinen zum Essen.... ;o)
3
#3 Cally
20.9.11, 07:50
Danke, es macht mich immer ein Bischen stolz , wenn jemand sich so freut über meine Tipps! :o)
Ich habe insgesamt 3 Bilder dabei, 2 davon müssen aber noch eingestellt werden. Irgendwie klappt das bei mir nicht mit mehreren Bilder über FM, muss immer welche per Mail parallel senden... :o((

(Off-Topic, sorry: Und ja, ich hatte es dir ja erzählt, war auf einer schweizer Alpe und habe dort melken und Käse machen gelernt. Ich bin so beeindruckt von der harten Arbeit, der Lebensweise und der Konfrontation mit mir selbst in der Abgeschiedenheit, dass ich das im Frühjahr zum Auftrieb wiederhole, diesmal für die Bergbauernhilfe in Südtirol. Freue mich schon wie Bolle...)
2
#4 Cally
20.9.11, 11:27
(...dort obern würde KEINER auf die Idee kommen, so ein Kindergartengeschiss zu halten wie im Posting: "Soße binden mit Mehl")

:o))
#5 Agnetha
20.9.11, 11:39
geiles Foto !!
#6 Küstenfee
20.9.11, 13:04
KLASSE!!! das MUß ich probieren.
#7 Cally
20.9.11, 13:24
@wermaus

Die Ausstecherle sind auf einem der Bilder zu sehen, auf deren Veröffentlichung ich noch warte. Sind zwei Größen, hab' ich von Karstadt, ist aber schon ein paar Jahre her...
#8 wermaus
21.9.11, 08:21
Schöne Bilder!!
#9 Froggy14_
25.9.11, 17:00
ja wo laufen sie denn.....grins!!! Tolles Rezept Cally,werde sie nächste Woche zum "Weiberabend" kredenzen. Freu mich schon auf die überraschten Gesichter...
#10 Welshy
12.12.11, 18:42
Tried them today and they were fantastic! Thank you! :)